Newsticker
Kritik an möglichem Ampel-Bündnis bei Deutschlandtag der Jungen Union
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Tat: Verdächtiger im BKH

Tat
14.09.2019

Verdächtiger im BKH

Ein Mann, der seinen Vater mit einem Messer verletzt haben soll, ist wohl nicht voll schuldfähig

Der 21-jährige Mann, der Mitte August in Augsburg seinen Vater mit mehreren Messerstichen schwer verletzt haben soll, ist vermutlich nicht voll schuldfähig. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft mitteilt, wurde der mutmaßliche Täter jetzt vom Gefängnis in ein psychiatrisches Krankenhaus verlegt. Die Tat hatte sich am späten Abend des 17. August abgespielt, in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Lechhauser Schillstraße.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.