Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Theater Augsburg: 186-Millionen-Projekt: Theater-Finanzierung in der Warteschleife

Theater Augsburg
19.10.2016

186-Millionen-Projekt: Theater-Finanzierung in der Warteschleife

Die Grünen wollen das neue Finanz-Konzept für die Theatersanierung nicht ohne weiteres abnicken. Warum sie nun aber doch Zustimmung signalisieren.
Foto: Ulrich Wagner

Die Grünen wollen das neue Finanz-Konzept für die Theatersanierung nicht ohne Weiteres abnicken. Warum sie nun aber doch Zustimmung signalisieren.

Im Bürgeramt wird jetzt mit Hochdruck gezählt, ob alle von den Initiatoren des Bürgerbegehrens zur Theatersanierung eingereichten 11.500 Unterschriften gültig sind. Am Montag hatten die Initiatoren ihre Unterschriften für einen Bürgerentscheid zur Frage, ob die Stadt Schulden für die Sanierung machen soll, abgegeben. Gestern ging es im Finanzausschuss des Stadtrates um die Finanzierung des 186-Millionen-Projekts. Beschlossen wurde auf Antrag der Grünen überraschenderweise aber noch nichts.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren