1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Trauer um Pit Schnitzler: TV-Reporter gestorben

Pit Schnitzler

01.07.2014

Trauer um Pit Schnitzler: TV-Reporter gestorben

Pit Schnitzler ist tot. Der ehemalige TV-Reporter starb am vergangenen Freitag.
Bild: Sat.1/toelle, dpa (Archivbild)

Pit Schnitzler ist tot. Der ehemalige TV-Reporter verstarb vergangenen Freitag. 1999 war Schnitzler, der über den Balkankrieg berichtete, in jugoslawischer Haft gesessen.

Der ehemalige TV-Reporter Hanspeter „Pit“ Schnitzler, der jahrelang für Sat.1 über den Balkankrieg berichtete, ist tot. Er starb am vergangenen Freitag im Alter von 71 Jahren in Kreuzanger bei Augsburg.

Unvergessen sind die 26 Tage, die der aus dem Bergischen Land (Nordrhein-Westfalen) stammende Journalist im Frühjahr 1999 unter unwürdigsten Bedingungen während der Milosevic-Ära in jugoslawischer Haft verbrachte. Schnitzler und sein damaliger Dolmetscher Goran Glisovic waren am 16. April 1999 während der Nato-Angriffe auf Jugoslawien unter dem Vorwurf der Spionage festgenommen worden.

Pit Schnitzler saß 26 Tage in jugoslawischer Haft

Sie waren auf dem Weg von Belgrad zur kroatischen Grenze gewesen. Schnitzler war zu dieser Zeit Chefredakteur Fernsehen des Augsburger TV-Senders RT.1, einer Tochter der Mediengruppe Pressedruck, in der auch unsere Zeitung erscheint.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Höchste diplomatische Kreise bis hin zum damaligen Außenminister Joschka Fischer und Ex-Kanzler Helmut Kohl wurden eingeschaltet, um Schnitzler aus dem Belgrader Zentralgefängnis zu holen. Erst am 11. Mai 1999 wurde er freigelassen.

Schnitzler arbeitete früher für die Augsburger Allgemeine

Bevor Pit Schnitzler 1985 zum Fernsehen und den damals noch ganz jungen Neuen Medien wechselte, war er Nachrichtenchef und Kommentator in der Politikredaktion unserer Zeitung. bom

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Karadzic_230708
Ehemaliger Korrespondent berichtet

"Karadzic vermittelte den Eindruck einer gespaltenen Persönlichkeit"

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket