Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Ulrich Peters inszeniert in Tokio

14.07.2010

Ulrich Peters inszeniert in Tokio

Ulrich Peters inszeniert in Tokio

Derzeit ist Ulrich Peters, der von 1999 bis 2007 das Theater Augsburg leitete, Staatsintendant am Münchner Gärtnerplatztheater. Als Gastregisseur war und ist er in ganz Europa unterwegs. Trotzdem war die Anfrage des New National Theatre in Tokio, dort Verdis "Troubadour" zu inszenieren, für ihn eine Überraschung und bedeutet eine große Herausforderung. Mit der Nichtverlängerung seines Vertrages ab 2012 für das Gärtnerplatztheater hat der Auftrag nichts zu tun. Die erste Anfrage aus Japan kam bereits Anfang des Jahres. Einmal reiste der gebürtige Stuttgarter bereits in das Theater in der asiatischen Megametropole, um sich das Haus anzuschauen. Nur mit dem Essen kann er sich nicht anfreunden. Das könnte sich noch ändern, immerhin gibt es auch in Bayern japanische Restaurants.

Da die Endproben erst im September 2011 beginnen, hat er noch Zeit, sich an die fremde Kost zu gewöhnen. Premiere ist am 2. Oktober 2011, zu der auch Peters' Ehefrau Gabriele Peters anreisen wird. (lim)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren