Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Unbekannte demolieren in Augsburg Autos – Polizei sucht Zeugen

Augsburg-Lechhausen

07.04.2021

Unbekannte demolieren in Augsburg Autos – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nach Unbekannten, die in Augsburg mehrere Autos demoliert haben.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Die Polizei in Augsburg sucht Hinweise zu mehreren Beschädigungsdelikten. Ein Auto in Lechhausen wurde zerkratzt, eines in Haunstetten demoliert.

Im Zeitraum von Samstag bis Dienstag ist ein blauer Audi A3 in der Neuburger Straße beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei hinterließ ein bislang unbekannter Täter mehrere Lackkratzer auf der Fahrerseite, die jeweils eine Länge von einem halben Meter hatten. Das Fahrzeug stand vor einem Kosmetikstudio in der Neuburger Straße im Bereich der 260er-Hausnummern. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro. Um Hinweise bittet die Polizei unter der 0821/323-2310.

Zu einem Vorfall kam es am Dienstagabend in Haunstetten. Den Angaben der Polizei zufolge stellte ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma gegen 21.45 Uhr seinen schwarzen Smart in der Straße „Im Tal“ ab. Als er zum Fahrzeug zurück kam, stellte er fest, dass die Frontscheibe seines Fahrzeugs mit einer Glasflasche beschädigt wurde. In der Scheibe entstand ein Riss. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. In diesem Fall bittet die Polizei unter der 0821/323-2710 um Hinweise. (jaka)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren