1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Unbekannter Fahrgast schlägt 13-jähriges Mädchen

Augsburg

19.05.2019

Unbekannter Fahrgast schlägt 13-jähriges Mädchen

Die Polizei sucht nach einem Mann, der eine 13-Jährige geschlagen hat.
Bild: Symbolfoto: Bernhard Weizenegger

Ein bislang unbekannter Mann hat in einem Bus einem Mädchen ins Gesicht geschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Fall ereignete sich am Mittwoch, wurde aber erst jetzt bekannt: Nach Angaben der Polizei schlug ein bislang unbekannter Fahrgast in einem Bus in der Innenstadt einem 13-jährigen Mädchen ins Gesicht. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch gegen 13 Uhr in einem Bus der Linie 22, Höhe Berliner Allee. Die Schülerin wurde dabei leicht verletzt. Der Mann war etwa 45 Jahre alt und etwa 1,60 Meter groß. Er trug auffällige weinrote fingerlose Handschuhe. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2310 zu melden.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

19.05.2019

Fast alle Busse und Trambahnen in Augsburg sind mittlerweile mit Videokameras ausgestattet.

Wie in den kürzlichen Fällen frage ich mich auch hier wieder, wieso diese Aufnahmen nicht verwertet werden? Denn sonst würde es ja keine weiteren Zeugen brauchen oder?

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren