1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Unbekannter verwüstet mit Motorsäge fremden Garten

Augsburg

14.02.2020

Unbekannter verwüstet mit Motorsäge fremden Garten

Ein Unbekannter hat in er Innenstadt einen Garten verwüstet - offenbar mit einer Motorsäge. Symbolbild
Bild: Tomasz Zajda, Fotolia

Mitten in der Innenstadt Augsburgs hat ein Unbekannter einen Garten komplett verwüstet.

Eine 64 Jahre alte Frau stellte am Donnerstag erschrocken fest, dass ihr Garten komplett verwüstet worden war. Wie die Polizei berichtet, zerstörte ein Unbekannter im Zeitraum von Mittwochnachmittag bis Donnerstagnachmittag die Thuja-Hecke und sämtliche Blumen im Garten der Frau, der sich Auf dem Kreuz befindet.

Offenbar verwendete der Unbekannte dabei eine elektrische Motorsäge. Es entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323-2110 zu melden. (ina)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren