Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Und wie hat's Ihnen geschmeckt?

18.06.2009

Und wie hat's Ihnen geschmeckt?

Region Nordwest (AZ) - Ob gute Pizza, hervorragender Schweinebraten, schöner Biergarten oder netter Service: Nach einem Lokal-Besuch hat jeder etwas zu berichten. Warum teilen Sie Ihre Erfahrungen nicht mit anderen? In unserem Mitmach-Portal "Servus" können Sie Lokale aus Ihrer Nachbarschaft bewerten und deren Leistungen kommentieren.

Kostenlose Registrierung ist möglich

Über 2100 Lokale aus Schwaben und dem angrenzenden Oberbayern sind mittlerweile in unserer Gastro-Datenbank unter augsburger-allgemeine.de/servus (Unterpunkt "Gastro") verzeichnet. Darunter sind über 200 aus dem Augsburger Stadtgebiet. Klicken Sie auf den Namen, schon erfahren Sie, was Sie in dem Lokal erwartet - gibt es Essen oder nur Getränke, ist es kinderfreundlich, hat es einen Parkplatz, kann man rauchen? Und sollte ein Lokal noch nicht verzeichnet sein - auch kein Problem: Kostenlose Registrierung in unserer Community unter augsburger-allgemeine.de/anmeldung genügt, schon kann man es selbst eintragen.

Viele tausend Nutzer haben Sterne verliehen

Und wie hat's Ihnen geschmeckt?

Das Besondere an der Datenbank ist, dass Gäste auch jedes Lokal bewerten können. War das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung, hat es geschmeckt, wie war der Service, wie ist das Ambiente? Und wer noch mehr zu sagen hat, nutzt einfach die Kommentarfunktion: Nach der Anmeldung kann man zu jedem Lokal seine ganz persönliche Meinung schreiben. Viele tausend Nutzer haben "ihrem" Stammlokal in unserem Mitmach-Portal "Servus" schon Sterne verliehen. Lesen Sie nach, was andere meinen - oder schreiben Sie Ihre eigene Meinung. Andere Lokalbesucher werden es Ihnen danken.

Bei uns im Internet

Die große Gastro-Datenbank mit über 2100 Lokalen aus den Augsburger Stadtteilen, aus Schwaben und Oberbayern finden Sie bei uns unter

augsburger-allgemeine.de/servus

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren