Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne

29.07.2010

Unternehmer lehnen

Eine Verschärfung der Umweltzone, wie sie ab 1. Oktober möglich wäre (wir berichteten), lehnt die IHK-Regionalversammlung für die Stadt Augsburg ab. Die Umweltzone sei vor allem ein "Instrument der Symbolpolitik", so Regionalvorsitzender Ernst Holme. Am heutigen Donnerstag will der Stadtrat die Verschärfung billigen, angeordnet werden muss sie aber von der Landesregierung. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Unternehmer lehnen Umweltzone ab

Nach Ansicht der Unternehmer seien weder die Wirksamkeit noch die Verhältnismäßigkeit gegeben. Zudem seien von einer Aussperrung von Fahrzeugen mit roter Plakette vor allem Nutzfahrzeuge, etwa von Unternehmen, betroffen. Die Unternehmer müssten dann Ausnahmegenehmigungen beantragen. (skro)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren