Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Uraufführung: Zwei Schwestern ringen um Frieden

Uraufführung
20.06.2017

Zwei Schwestern ringen um Frieden

Ihre Nöte und Wünsche bringen die beiden Schwestern Soledad (Liat Himmelheber, liegend) und Stella (Susanne Simenec) zum Ausdruck.
Foto: Fred Schöllhorn

Vom Alltag ins Mysterium: Wie Patrick Schäfers Friedensoper „Letzte Nacht“ in St. Anna berührt

Wie kann man den Gedanken, die Konsequenzen der Reformation künstlerisch-musikalisch darstellen? Zum 500-jährigen Jubiläum hat der Kirchenvorstand von St. Anna einen außergewöhnlichen Höhepunkt in Gang gesetzt: Der junge Augsburger Komponist Patrick Schäfer erhielt den Auftrag für eine Friedensoper. In St. Anna erfuhr jetzt die Oper „Letzte Nacht“, realisiert in Zusammenarbeit mit dem Theater Augsburg, eine eindrucksvolle Uraufführung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.