Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Verkehr: Die Hermanstraße – ein Nadelöhr für Radler

Verkehr
29.08.2019

Die Hermanstraße – ein Nadelöhr für Radler

Gögginger CSU sah sich Verkehrsverbindungen zusammen mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club an

Das Radwegenetz im Stadtteil ist aus Sicht der CSU Göggingen gut, teils sogar besser als in anderen Stadtregionen. Bei einem Fachgespräch mit dem Augsburger Vorsitzenden des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), Arne Schäffler, und dem Fahrradaktivisten Jens Wunderwald ergab sich jedoch auch, dass die Verbindungen von Göggingen zur Innenstadt teilweise noch zu wünschen übrig lassen. Göggingen verfügt über vier Routen in die Innenstadt: Entlang der Wertach, durch den Wittelsbacher Park über den Spiesleweg, über die Gögginger Straße und auf dem Unterfeldweg parallel zur Bahnlinie. Damit sei die Anbindung besser als bei vielen anderen Stadtteilen, so der ADFC. Die Sanierung der Radwege an der Gögginger Straße habe zu einer merklichen Verbesserung geführt. Hier wurden Betonplatten durch eine durchgehende Teerschicht ersetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.