Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Verkehr: Stadt verbannt Autos mit gelber Plakette aus der City

Verkehr
01.06.2016

Stadt verbannt Autos mit gelber Plakette aus der City

Für Fahrzeuge mit der gelben Plakette ist die Augsburger Innenstadt von heute an tabu.
Foto: Julia Sewerin

Seit heute gilt die neue Regelung in der Umweltzone. Wirtschaftskammern erneuern ihre Kritik

Wer mit dem Auto in die Augsburger Innenstadt kommt, darf dies seit heute nur noch mit der grünen Plakette an der Windschutzscheibe. Die Stadt hat die Regelung für die Umweltzone verschärft. Fahrzeugen mit gelber Plakette ist die Zufahrt nicht mehr erlaubt. Wer es dennoch tut und dabei ertappt wird, zahlt 80 Euro Bußgeld.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.