1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Vermisst: 33-Jährige seit Monaten spurlos verschwunden

Augsburg

14.03.2018

Vermisst: 33-Jährige seit Monaten spurlos verschwunden

Bislang fehlt jede Spur von Jessica Sabrina Bernhardt.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ende Juli 2017 ist eine 33-Jährige aus einer betreuten Einrichtung in Augsburg-Kriegshaber verschwunden. Bis heute fehlt von der Frau jede Spur.

Wo ist Jessica Sabrina Bernhardt? Seit dem 28. Juli 2017 ist die 33-Jährige verschwunden. Jessica Bernhardt lebte bis zu ihrem Verschwinden in einer betreuten Einrichtung im Augsburger Stadtteil Kriegshaber, teilte die Polizei mit. Nach Polizeiangaben ist sie circa 168 Zentimeter groß und hat eine normale Statur.

Bisherige Suche verlief erfolglos

Eine Suche in Augsburg sowie die Überprüfung familiärer Kontakte im Bereich Memmingen und Kempten verliefen laut Polizei erfolglos. Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
180621_FAS_1161.jpg
Augsburg

Augsburger strömen auch am Samstag auf die Sommernächte

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!