Newsticker

Theater, Kino und Konzerte in Bayern ab 15. Juni wieder möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Vermisste Schülerin aus Augsburg wieder daheim

Augsburg

23.05.2020

Vermisste Schülerin aus Augsburg wieder daheim

Die Augsburger Polizei hat die vermisste Schülerin aus Augsburg gefunden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Suche nach einer 17-jährigen Augsburger hat ein glückliches Ende genommen. Die Augsburgerin ist wohlbehalten gefunden worden.

Die Augsburger Polizei hatte am Freitag einen Vermisstenfall veröffentlicht: Seit Dienstag (19. Mai) wurde eine 17-jährige Schülerin aus Augsburg vermisst, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Schülerin habe bereits am Montag die elterliche Wohnung verlassen und sei am Abend nicht wie üblich nach Hause gekommen. In einem Telefonat am Dienstag schilderte die junge Frau, mit Freunden unterwegs zu sein, so die Polizei. Seitdem konnte sie nicht mehr erreicht werden.

Polizei sucht nach vermisster Schülerin - Augsburgerin gefunden

Am Samstagabend teilte die Polizei nun mit, dass die 17-Jährige wohlbehalten gefunden wurde. Weitere Angaben machten die Beamten nicht. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren