Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Video: Riesenandrang wegen iPhone 6 auch vor der City-Galerie

Augsburg

19.09.2014

Video: Riesenandrang wegen iPhone 6 auch vor der City-Galerie

Apple-Wahnsinn: Morgendliche Impressionen aus der City-Galerie.
Foto: privat

Etliche Apple-Fans haben heute vor der City-Galerie in Augsburg übernachtet. Sie alle sind heiß auf das iPhone 6. Als am Abend der Regen kam, hatten einige von ihnen Glück.

Freitagmorgen sechs Uhr. Vor der City-Galerie warten rund 200 Menschen. Sie warten, um so schnell wie möglich an das neue iPhone 6 zu kommen. So wie Tatjana und Marcel. "Um sieben Uhr lassen sie uns in die City Galerie, um acht Uhr macht der Apple Store auf", sagt Tatjana. Die beiden freuen sich. Sie hatten nämlich am Vorabend Glück.

Warten auf das iPhone 6: Gewitter ging über Apple-Fans nieder

Zusammen mit rund knapp 300 anderen Apple-Fans reihten sie sich schon am Donnerstagabend vor der City-Galerie an, um unter den ersten zu sein. Doch dann kam das Gewitter mit einem fiesen Wolkenbruch. "Wir haben uns alle unter das Vordach gepresst", erzählt Tatjana. "Und dann ist jemand rausgekommen und hat an uns Nummern verteilt. Dann konnten wir nach Hause gehen und heute Früh wieder herkommen."

Andere, die am Donnerstagabend erst nach dem Regen kamen, hatten dieses Glück nicht mehr. Einige übernachteten dann vor der City Galerie. Ein junger Mann etwa schläft in seinem Campingstuhl, die Kapuze fest über das Gesicht gezogen.

Apple-Wahnsinn: Morgendliche Impressionen aus der City-Galerie.
Foto: privat

Schlange vor der City Galerie

Gestern Abend schon bildete sich die Schlange für das neue iPhone 6 am Eingang des Einkaufszentrums und reichte weit in den Willy-Brandt-Platz hinein. Für das Objekt ihrer Begierde hatten die Technik-Freaks einen weiten Weg auf sich genommen.

Fünf iPhone-Fans aus Wien konnten es nicht erwarten, bis das neue Smartphone bei ihnen in den Läden erhältlich ist. Auch aus Ungarn reisten Leute nach Augsburg an. Für sie war nicht die Wartezeit, sondern das Geld entscheidend: Die Mehrwertsteuer ist dort viel höher.

Warteschlangen vor dem Apple-Store haben Tradition

In Deutschland soll das iPhone 6 ab 699 Euro und das iPhone 6 Plus ab 799 Euro erhältlich sein. Die Modelle iPhone 6 und iPhone 6 Plus verfügen über eine Bildschirmdiagonale von 4,7 beziehungsweise 5,5 Zoll (knapp zwölf und knapp 14 Zentimeter).

Übernachten vor der City-Galerie für das iPhone 6.
Foto: Ina Kresse

Weil die City-Galerie nachts geschlossen wurde, hatten sich die Wartendenden – großteils Männer, viele Anfang 20, viele zwischen 40 und 50 Jahren – auf eine Nacht im Freien eingestellt. Sie waren gut ausgestattet, hatten Decken, Schlafsäcke und Verpflegung dabei. Um 8 Uhr morgens öffnen sich die Türen zum Apple-Store dann.

Das gute Stück kann man zwar auch online bestellen, doch Warteschlangen zu diesem Anlass haben Kult. ina/stebe

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren