Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. WLAN: Sie öffnen das Internet

WLAN
13.06.2013

Sie öffnen das Internet

Unter anderem vor dem Hotelturm in der Nähe der Kongresshalle gibt es bereits WLAN-Empfang: Christian Steinherr (links) und Manuel Munz betreiben mit ihrer Initiative Freifunk ein freies Netz, in das sich jeder kostenlos einloggen und dann im Internet surfen kann.
Foto: Anne Wall

Christian Steinherr und Manuel Munz von der Initiative Freifunk bauen seit Jahren ein Netzwerk in Augsburg auf. An macnhen Orten in der Stadt kann man damit bereits kostenlos surfen.

Freies Internet, kostenlos, flächendeckend und für jeden verfügbar – das ist der Traum von Christian Steinherr und Manuel Munz. Zumindest im Kleinen haben die beiden das in Augsburg schon erreicht: Steinherr und Munz gehören zu den Freifunkern, einer weltweiten Initiative, die freie und unabhängige WLAN-Netzwerke aufbaut. In Augsburg gibt es die Gruppe seit 2006. Seit dieser Zeit haben die beiden zusammen mit anderen Mitgliedern bereits mehrere Orte geschaffen, an denen es einen freien Internetzugang gibt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.