1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Was passiert mit den Müller-Filialen?

Standortfrage

04.10.2019

Was passiert mit den Müller-Filialen?

Im April demonstrierten die Kunden für den Erhalt des Drogeriemarktes in der Friedberger Ludwigstraße. Jetzt kommt es auf die Kundenfrequenz an.
Bild: Ute Krogull (Archiv)

Was wird aus den Müller-Filialen in der Region? Friedberg ist vorerst gerettet, Hochzoll bangt noch, Lechhausen kann hoffen.

Die Friedberger Kunden der Drogeriemarkt-Kette Müller sind erleichtert. Der Markt in der Ludwigstraße bleibt vorerst bestehen, nachdem im April sogar mit einer Demonstration um den Erhalt gekämpft worden war. Sollten aber in Zukunft nicht mehr Leute dort einkaufen, droht eine Schließung nach über 20 Jahren.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Hintergrund der ursprünglichen Entscheidung waren seit Jahren sinkende Umsätze wegen nachlassender Kundenfrequenz in der Straße im Herzen der Nachbarkommune. Ein wenig gleicht die Lage der der Müller-Filiale in Hochzoll-Mitte. Seit Längerem halten sich Gerüchte, auch diese Filiale solle zum Jahreswechsel geschlossen werden. Verschiedene Anfragen in der Konzernzentrale zum Thema blieben bislang aber unbeantwortet.

Neue Müller-Filiale in Lechhausen?

Aus dem Umfeld des Markts ist zu erfahren, dass eine Schließung zwar weiterhin im Raum stünde, ob sie nun aber wirklich kommt und wenn ja wann, sei ungewiss. Fest steht offensichtlich nur, dass die vor Kurzem nur wenige Meter weiter eröffnete Rossmann-Filiale in der neu geschaffenen Hochzoller Mitte Kunden abzieht. „Die haben halt einen Parkplatz, der Müller an der Friedberger Straße fehlt“, glaubt eine Kundin den Grund zu kennen. Sie hofft auf einen Fortbestand der Filiale, weil sie meint, dass der Markt „bei Schreibwaren und Schulmaterial deutlich besser aufgestellt“ ist.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gute Nachrichten gibt es dagegen dem Vernehmen nach für die Lechhauser Nachbarschaft. Dort soll, so ist zu hören, in der Nähe von Kaufland eine neue Müller-Filiale entstehen. Inwieweit diese Planungen Einfluss auf den Markt in Hochzoll haben werden, ist unklar.

Lesen Sie dazu auch: Drogeriekönig Erwin Müller: Der Milliardär mag jetzt Möpse

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren