Newsticker
Corona-Gipfel beendet: Lockdown wird verlängert, aber Öffnungen sind möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Wofür stehen die Holzbuden auf dem Rathausplatz?

Augsburg

22.06.2017

Wofür stehen die Holzbuden auf dem Rathausplatz?

Für den evangelischen Kirchentag werden Holzhütten auf dem Rathausplatz aufgebaut.
Bild: Annette Zoepf

Unwillkürlich muss man an den Christkindlesmarkt denken, wenn man die Holzbuden auf dem Rathausplatz sieht. Natürlich steckt eine andere Veranstaltung dahinter.

Wer Holzbuden auf dem Augsburger Rathausplatz sieht, denkt wohl unwillkürlich an den Christkindlesmarkt. Dass allerdings im Juni der Aufbau beginnt, ist doch unwahrscheinlich. Für die Holzhütten, die auf zwei Bereiche konzentriert sind, gibt es eine andere Erklärung: Sie sind die Vorboten für eine Großveranstaltung am Wochenende.

In Augsburg findet der evangelische Kirchentag statt. Mehrere Plätze in der Innenstadt sind ins Programm eingebunden, dazu zählt auch der Rathausplatz. Hier findet am Sonntag um 10 Uhr ein Festgottesdienst statt. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren