1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Zoll kontrolliert Gaststätten im Landkreis

Landkreis

13.06.2018

Zoll kontrolliert Gaststätten im Landkreis

Beamte des Hauptzollamts Augsburg überprüften im Donau-Ries-Kreis mehrere Gastronomiebetriebe.
Bild: Hauptzollamt (Symbolbild)

Bei Schwerpunktaktion werden auch fünf Betriebe in der Region unter die Lupe genommen. Die Beamten entdecken Verstöße.

Das Hauptzollamt Augsburg hat am vergangenen Freitag eine Vielzahl von Gastronomiebetrieben in Schwaben und im angrenzenden Oberbayern überprüft – und stellte bei der Schwerpunktkontrolle zahlreiche Unregelmäßigkeiten fest, die möglicherweise strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Davon betroffen sind auch Lokale im Landkreis Donau-Ries.

Mehr als 80 Zöllner machten sich – teilweise unterstützt von der Polizei – am späten Freitagnachmittag und in den frühen Abendstunden auf den Weg und wurden in Gaststätten vorstellig. Die Beamten glichen die Angaben der befragten Personen mit den Geschäftsunterlagen und den bei der Deutschen Rentenversicherung vorliegenden Meldungen ab.

Im Donau-Ries-Kreis fanden nach Auskunft der Pressestelle des Hauptzollamts fünf Prüfungen statt. Dabei kamen auch offensichtliche Verstöße zutage. In einem Fall gehen die Beamten von Scheinselbstständigkeit aus. In einem anderen Betrieb ergab sich der Verdacht des Vorenthaltens und der Veruntreuung von Arbeitsentgelt. Das jeweilige Ausmaß müsse noch ermittelt werden, erklärt die Behörde auf Anfrage unserer Zeitung. In einem weiteren Lokal sprachen die Kontrolleure eine Verwarnung aus, weil ein Beschäftigter keinen Ausweis bei sich hatte. (wwi/dz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_0664(1).tif
Augsburg

Grab zu lang: Friedhofsamt droht mit Bußgeld

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!