Newsticker
42 Staaten und die EU fordern den Abzug russischer Truppen vom AKW in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: An der Kreuzung am Stadtbad fließt der Verkehr wieder flüssiger

Augsburg
05.07.2022

An der Kreuzung am Stadtbad fließt der Verkehr wieder flüssiger

An der Kreuzung am Alten Stadtbad ist die Baustelle weg. Der Verkehr fließt wieder regulär.
Foto: Michael Hörmann

Die Baustelle an der Kreuzung unterhalb des Leonhardsbergs in Augsburg ist weg. Mehrere Tage lang gab es massive Verkehrsbehinderungen.

Gute Nachricht für Autofahrer, die in der Augsburger Innenstadt unterwegs sind: Die Baustelle am Alten Stadtbad ist weg. An der Kreuzung fließt der Verkehr jetzt wieder. Seit Dienstagvormittag sind die Absperrungen nicht mehr da. Wer aus Richtung MAN kommend in die Innenstadt unterwegs war, brauchte zuletzt viel Geduld. An der Kreuzung am Alten Stadtbad staute es sich mehr als eine Woche lang massiv. Auf diesem Teilstück des Mittleren Grabens gab es eine Fahrbahnverengung. Es stand nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.