Newsticker
Schweden und Finnland beantragen offiziell Nato-Mitgliedschaft
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Diebe entwenden Diesel von einer Baustelle in Lechhausen

Augsburg
12.05.2022

Diebe entwenden Diesel von einer Baustelle in Lechhausen

Die Polizei ermittel wegen eines Diebstahls auf einer Baustelle.
Foto: David Inderlied, dpa

Täter machten sich in Augsburg an Radbaggern zu schaffen. Außerdem ließen sie eine Baggerschaufel mitgehen.

Diebstahl an einer Baustelle im Augsburger Stadtteil Lechhausen: In der Nacht auf Mittwoch machten sich ein oder mehrere unbekannte Täter an zwei Radbaggern, die an einer Baustelle (Wernhüterstraße) im Neubaugebiet neben der St.-Anton-Siedlung stationiert sind, zu schaffen.

Die Fahrzeuge waren am Vorabend vollgetankt worden

Laut Polizei wurden an beiden am Vorabend noch vollgetankten Arbeitsmaschinen jeweils rund 400 Liter Diesel abgezapft. Zuvor waren die Tankdeckel aufgebrochen und dabei entsprechend beschädigt worden. Der oder die Diebe haben zudem eine Baggerschaufel mitgenommen, die sie in einem entsprechenden Fahrzeug abtransportiert haben müssen. Die Dieseldiebstähle samt beschädigter Tankschlösser schlagen mit rund 1000 Euro Schaden zu Buche, der Wert der gestohlenen Baggerschaufel ist nicht beziffert. (möh)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.