Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg-Oberhausen: Betrunkener bedroht Frau in Oberhausen mit Schreckschusspistole

Augsburg-Oberhausen
23.06.2022

Betrunkener bedroht Frau in Oberhausen mit Schreckschusspistole

An einer Tankstelle in Augsburg-Oberhausen hat ein Mann eine Frau mit einer Schreckschusswaffe bedroht.
Foto: David Inderlied, dpa (Symbiolbild)

Völlig betrunken und mit einer Schreckschusswaffe im Hosenbund bedrohte ein 59-Jähriger eine Frau an einer Tankstelle im Augsburger Stadtteil Oberhausen.

Am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr haben Polizisten einen Mann an einer Tankstelle in der Donauwörther Straße in Augsburg-Oberhausen kontrolliert und dabei festgestellt, dass dieser mit 1,9 Promille und ohne gültigen Führerschein unterwegs war. Doch das waren nicht die einzigen Gründe, warum eine Frau die Beamten zur Hilfe gerufen hatte.

Wie die Polizei mitteilt, gab die Frau an, zuvor von dem 59-Jährigen bedroht worden zu sein. Vermutlich aufgrund eines verschmähten Liebesgeständnisses zeigte er ihr mit drohenden Worten eine Schusswaffe, die er verbotenerweise im Hosenbund mit sich führte. Es handelte sich um eine entladene Schreckschusswaffe ohne Magazin. Diese wurde von den Beamten sichergestellt.

Gegen den 59-Jährigen wird nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Bedrohung und Führens der Schreckschusswaffe ohne Waffenschein eingeleitet.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

25.06.2022

Die richtige Überschrift muß lauten "Betrunkener mit Schreckschußpistole bedroht Frau in Oberhausen". Er hatte die Waffe nur dabei, nicht benutzt. Genauso gut hätten Sie schreiben können "Betrunkener bedroht Frau mit Unterhose" (sofern er eine trug).
(edit/mod/NUB 7.3)

Permalink