Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Sie wurden zu "Sprechern gegen Diskriminierung" geschult

Augsburg
25.01.2022

Sie wurden zu "Sprechern gegen Diskriminierung" geschult

Margarita Goldenberg und Igor Dordevic vom Augsburger Integrationsbeirat: Beide wurden zur Sprecherin beziehungsweise zum Sprecher gegen Diskriminierung ausgebildet.
Foto: Silvio Wyszengrad

Eine Augsburgerin und ein Augsburger wurden für ihre Arbeit gegen Diskriminierung ausgezeichnet. Sie nahmen an einer besonderen Schulung teil.

Die Augsburger Margarita Goldenberg und Igor Dordevic engagieren sich seit ein paar Jahren ehrenamtlich im Integrationsbeirat der Stadt. Nun sind sie auch noch zertifizierte Sprecherin bzw. Sprecher gegen Diskriminierung - neben 26 weiteren Frauen und Männern aus ganz Bayern. Unlängst haben sie dafür eine Urkunde vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann erhalten. Ein Jahr lang hatte die Ausbildung dazu gedauert. Die 36-Jährige mit russischen und der 43-Jährige mit serbischen Wurzeln erzählen, worin sie ihre Aufgaben nun sehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.