Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburg: Springer sollen Arbeitsbelastung der Pflegekräfte reduzieren

Augsburg

Springer sollen Arbeitsbelastung der Pflegekräfte reduzieren

    • |
    Sogenannte Springer sollen Pflegekräfte entlasten. Der Freistaat fördert ein Modellprojekt, bei dem auch das Seniorenzentrum Servatius aus Augsburg dabei ist.
    Sogenannte Springer sollen Pflegekräfte entlasten. Der Freistaat fördert ein Modellprojekt, bei dem auch das Seniorenzentrum Servatius aus Augsburg dabei ist. Foto: Mascha Brichta, picture alliance/dpa-tmn, dpa (Symbolbild)

    Der Fachkräftemangel in der Pflege ist eklatant. Arbeitsüberlastung, fehlende Planbarkeit und eine schlechte Vereinbarkeit von Familie und Beruf seien die Hauptgründe, warum Pflegekräfte ihrem Beruf den Rücken kehren, sagt Susanne Greger, Werkleiterin der Altenhilfe der Stadt Augsburg. Dazu würden diese Rahmenbedingungen den Beruf der Pflegefachkraft auch für junge Menschen unattraktiv machen. Umso mehr freue sie sich, dass ein Modellprojekt des Freistaats dem nun entgegenwirken will. Es sieht vor, sogenannte Springer in der Langzeitpflege zu etablieren, die bei kurzfristigen Personalengpässen zum Einsatz kommen, das Personal entlasten und Leiharbeit verhindern. Auch in

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden