Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburger Geschichte: Chronik beginnt mit Katastrophe: Die lange Baugeschichte des Ulrichs-Turms

Augsburger Geschichte

Chronik beginnt mit Katastrophe: Die lange Baugeschichte des Ulrichs-Turms

    • |
    Sanierung der Turmzwiebel im Jahr 1947.
    Sanierung der Turmzwiebel im Jahr 1947. Foto: Sammlung Häußler

    Der Turm der Basilika St. Ulrich und Afra ist derzeit eingerüstet. Wie viele Renovierungen der Fertigstellung des Kirchturms im Jahr 1594 folgten, darüber fehlen verlässliche Aufzeichnungen. Die Chronik des Kirchenbaus beginnt mit einem Bericht über eine Katastrophe. Am Nachmittag des 29. Juni 1474 tobte über Augsburg ein Orkan. Er brachte Teile des Rohbaus einer neuen Ulrichskirche zum Einsturz. 35 Personen starben dabei. Der Rohbau der Klosterkirche der Benediktinerabtei

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden