Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Kiss me, Kate auf Freilichtbühne Augsburg: Termine, Inhalt, Tickets, Anfahrt, Parken am 02.07.22

Augsburg
02.07.2022

Infos zu "Kiss me, Kate" auf der Freilichtbühne: Termine, Tickets, Parken

Die Freilichtbühne in Augsburg: In diesem Sommer finden wieder Aufführungen statt. Hier finden Sie die Infos zu "Kiss me, Kate".
Foto: Ulrich Wagner (Archivbild)

Auf der Augsburger Freilichtbühne wird im Sommer das Stück "Kiss me, Kate" zu sehen sein. Hier erfahren Sie alles rund um Inhalt, Termine, Tickets, Anfahrt und Parken.

Ab Juni wird auf der Augsburger Freilichtbühne das Musical "Kiss me, Kate" aufgeführt. Das preisgekrönte Stück ist an elf Tagen zu sehen.

"Kiss me, Kate" wurde ursprünglich vom Musiker und Songwriter Cole Porter geschrieben. Das Stück wurde am Broadway uraufgeführt und gewann schließlich 1949 gleich fünf Tony-Awards. In Augsburg ist es in einer neuen und frischen Interpretation zu sehen.

"Kiss me, Kate" auf der Freilichtbühne Augsburg: Termine

Das Musical "Kiss me, Kate" feiert am 18. Juni Premiere auf der Freilichtbühne am Roten Tor. Danach ist es an insgesamt elf Tagen von Mitte Juni bis Anfang Juli zu sehen. Die Termine für die Aufführungen sind:

Video: wetter.com
Datum Wochentag Uhrzeit
18.06.22 Samstag 20.30 Uhr
24.06.22 Freitag 20.30 Uhr
28.06.22 Dienstag 20.30 Uhr
29.06.22 Mittwoch 20.30 Uhr
30.06.22 Donnerstag 20.30 Uhr
01.07.22 Freitag 20.30 Uhr
02.07.22 Samstag 20.30 Uhr
06.07.22 Mittwoch 20.30 Uhr
07.07.22 Donnerstag 20.30 Uhr
08.07.22 Freitag 20.30 Uhr
09.07.22 Samstag 20.30 Uhr

Inhalt von "Kiss me, Kate" in Augsburg

Das Musical handelt von einer Theatergruppe, die das Stück "Der Widerspennstigen Zähmung" von Shakespeare aufführt. Es ist also sozusagen ein "Stück im Stück", bei dem die Schauspieler des Stückes im Mittelpunkt stehen. Bei einem Haufen von Künstlern ist das Drama natürlich vorprogrammiert. Und so kommt es, dass jeder der Schauspieler den Erfolg des Stückes auf seine Weise gefährdet. Einige schwanken untereinander zwischen Eifersucht und Liebe, andere schulden Gangstern Geld und wieder andere Verhalten sich so, also wären sie bereits weltberühmt, und gefährden mit ihren Starallüren das Stück. Trotz aller Probleme müssen sie die Premiere des Stückes zum Erfolg werden lassen.

Tickets für "Kiss me, Kate"

Tickets für Aufführungen können auf der Website des Augsburger Staatstheaters erworben werden. Sollten die Witterungsverhältnisse eine Aufführung verhindern, so wird darüber über die Website oder das Wettertelefon des Staatstheaters informiert. In dem Falle, dass die Aufführung abgesagt werden muss, können die Tickets bis zu zehn Tage lang beim Besucherservice zurückgegeben werden.

Anfahrt zur Freilichtbühne Augsburg

Bereits 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung wird die Rote-Torwall-Straße gesperrt. Eine Anfahrt mit dem Auto wird daher erschwert. Daher empfiehlt der Veranstalter die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Freilichtbühne liegt am "Roten Tor" und ist damit sowohl über die Straßenbahnlinien 2, 3 und 6 sowie der Buslinie 35 zu erreichen.

Lesen Sie dazu auch

Parken bei der Augsburger Freilichtbühne

Für diejenigen, die sich dennoch gegen die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel entscheiden, stehen an der Hochschule Augsburg einige Parkplätze in der Nähe bereit. Da deren Zahl begrenzt ist, empfiehlt es sich jedoch, bereits zeitig einzutreffen.

Darsteller von "Kiss me, Kate" in Augsburg

Diese Inszenierung des Broadway-Klassikers "Kiss me, Kate" wartet mit einem großen Cast auf. Vertreten sind nicht nur Musical-Profis, sondern auch Balletttänzer, Absolventen der Theaterakademie August Everding und ein Opernchor.