Newsticker
Guterres, Selenskyj und Erdogan treffen sich in Lwiw
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Klimacamp: Augsburg lässt nächste Schritte noch offen

Augsburg
21.03.2022

Stadt Augsburg lässt nächste Schritte gegenüber dem Klimacamp noch offen

Das Klimacamp ist aktuell auf dem Moritzplatz untergebracht.
Foto: Annette Zoepf

Das schriftliche Urteil zum Augsburger Klimacamp lässt auf sich warten – erst dann will die Stadt sich zu ihrem weiteren Vorgehen äußern. Das planen die Klimaaktivisten.

Auch knapp zwei Wochen nach der Verhandlung vor dem Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Sachen Klimacamp liegt noch kein schriftliches Urteil vor. Von den Urteilsgründen will es die Stadt abhängig machen, wie sie weiter vorgeht. Bisher schwieg die Stadt zu der Gerichtsentscheidung, von der nur eine Kurzform ohne Begründung bekannt ist. Wie berichtet hatte die Stadt vor dem VGH eine Schlappe erlitten – der Bescheid aus dem Juli 2020, laut dem das Klimacamp aufzulösen sei, war rechtswidrig, entschied das Gericht auch in zweiter Instanz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

20.03.2022

Maßnahmen sind gänzlich überflüssig!

Die Aktivisten werden bald feststellen, dass ein um 50% ärmeres Deutschland mit hohen privaten Energiekosten, wegbrechender Industrie, vielen Arbeitslosen und reduzierten Sozialleistungen die CO2 Grenzwerte einhält.

Putin löst im Grunde aktuell genau jenen Verbrauchsrückgang aus, den radikale Klimaschützer schon immer wollten.

Gell Stadt Augsburg - klimaneutral in 3,5 Jahre ;-)

https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Debatte-Kann-die-Stadt-Augsburg-ihre-eigenen-Klimaschutz-Vorgaben-einhalten-id59648996.html

>> Rechnerisch müsste Augsburg in dreieinhalb Jahren klimaneutral sein <<

Es wird aber leider nicht so bunt und schön wie ihr euch es ausgemalt habt...

Permalink