Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. ARD-Wettbewerb: 1. Preis: Augsburgs neuer Mezzosopran im Glück

ARD-Wettbewerb
13.09.2018

1. Preis: Augsburgs neuer Mezzosopran im Glück

Die Freude steht Natalya Boeva ins Gesicht geschrieben: Soeben hat sie den ARD-Musikwettbewerb gewonnen.
Foto: Richard Mayr

Natalya Boeva gibt am Sonntag ihren Einstand am Staatstheater – als 1. Preisträgerin im ARD-Musikwettbewerb. So erlebte die junge Russin ihren Finaltag.

Viel hat Natalya Boeva nicht geschlafen. Die Erschöpfung sieht man der Mezzosopranistin schon an, aber gleichzeitig strahlt die neue Sängerin des Staatstheaters Augsburg von innen heraus. Seit Mittwochabend darf sie sich 1. Preisträgerin des ARD-Musikwettbewerbs nennen (10.000 Euro). Sie hat ihn in der Kategorie Gesang gegen starke Konkurrenz gewonnen. Lange gefeiert hat sie im Anschluss an die Preisverleihung nicht, nur eine Stunde war sie auf dem nachfolgenden Empfang. Nur das mit dem Einschlafen habe nicht geklappt. Glück kann auch wachhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.