Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Bildende Künste: Ausstellung im Abraxas verknüpft in Augsburg Künstler und Themen

Bildende Künste
13.10.2021

Ausstellung im Abraxas verknüpft in Augsburg Künstler und Themen

In der Ausstellung „Connected“ in der BBK-Kunsthalle ist auch Alexandra Vassilikians „Sanctuary“ zu sehen.
Foto: Norbert Kiening

Plus Überraschende Zusammenhänge zeigen sich in der neuen Ausstellung des BBK im Abraxas. Von der Natur geht es ins Karbonzeitalter, von Fotografie bis zu Installationen.

Alles ist mit allem verbunden: Die Natur, die sich die Stadt zurückerobert, das Karbonzeitalter, das zuletzt alles schwärzt, längst überwunden geglaubte Dämonen, die unsere Rationalität stören. Auf all dies stoßen die Besucherinnen und Besucher in der aktuellen Ausstellung „Connected“ des Berufsverbands Bildender Künstler (BBK) in der Kunsthalle im Abraxas.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.