Newsticker
Mindestens 18 Tote nach Raketenangriff auf ukrainisches Einkaufszentrum
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Internationaler Jazzsommer: Joe Lovano und Dave Douglas im Botanischen Garten

Internationaler Jazzsommer
02.08.2018

Joe Lovano und Dave Douglas im Botanischen Garten

Sie spielen, als würden sie miteinander plaudern: Dave Douglas (links) und Joe Lovano beim Konzert im Botanischen Garten. 
Foto: Eric  Zwang-Eriksson

Joe Lovano und Dave Douglas  gastieren mit ihrem Quintett Sound Prints beim Jazzsommer in Augsburg. Das Publikum erlebt eine Supergroup und ein Bass-Solo mit Kranichen und Reihern.

Ein Highlight erwartete die Besucher des Internationalen Jazzsommers am Mittwochabend beim Auftritt von Joe Lovano und Dave Douglas mit ihrem Quintett im Botanischen Garten: „In the spirit of Wayne Shorter“: So beschreibt die Band ihren musikalischen Inhalt und bezieht sich damit auf einen der stilprägensten Jazzmusiker überhaupt, denn Shorter gilt als einer der wichtigsten Saxofonisten dieser Musikrichtung. Zunächst als Sideman bei Art Blakeys Jazz Messengers, später bei Miles Davis berühmtem zweiten Quintett, später auch noch Mitbegründer von Weather Report, einer Ikone des Fusion-Jazz. Mit seinem Namen verbindet man allerdings noch mehr seine grandiosen Kompositionen und Album-Veröffentlichungen in den Sechzigerjahren: Juju, Speak No Evil und Adams Apple gehören zu den wichtigsten Jazzplatten dieser Zeit. Sein melodisches Spiel, seine neuartigen, oft modalen Kompositionen, die innovativen Improvisationskonzepte, der treibende Rhythmus des Hardbop tief verwurzelt im Blues, das prägt den Klang seiner Musik.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.