Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Kongress am Park: Comedian Özcan Cosar: „Sind Deutsche im Saal?“

Kongress am Park
13.09.2021

Comedian Özcan Cosar: „Sind Deutsche im Saal?“

„Jeder hat so seine Geschichten“: Özcar Cosar erzählt sie dem Publikum im Kongress am Park.
Foto: Peter Fastl

Plus Provokation ist oft Mittel der Erkenntnis, das zeigt der Kabarettist einmal mehr bei seinem Auftritt in Augsburg. Humor kommt deshalb noch lange nicht zu kurz.

Das überwiegend junge Publikum kennt ihn und mag ihn. Er brauchte nur auf die Bühne des Kongress am Park zu laufen, schon brandet ihm tosender Applaus und Pfeifen entgegen: Comedian Özcan Cosar war nach eineinhalb Jahren mit seiner Show „Cosar Nostra“ über deutsche und türkische Befindlichkeiten wieder da. „Sind hier überhaupt Deutsche im Saal?“, fragte er zu Beginn. Das war durchaus so, die meisten aber dürften wie Cosar selbst türkischer Abstammung gewesen sein und sich zwischen diesen zwei Welten bewegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.