Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Kunst: Die Augsburger Museen sind auf gute Freunde angewiesen

Kunst
07.04.2019

Die Augsburger Museen sind auf gute Freunde angewiesen

Eine Fotoarbeit von Johanna Diehl gehört zu den Neuerwerbungen der städtischen Kunstsammlungen.
Foto: Johanna Diehl

Nur dank privaten Engagements können in Augsburg noch Werke für die Museen erworben werden. Die „Freunde der Kunstsammlungen“ spielen eine besondere Rolle.

Augsburg bewirbt sich zwar mit seinem System der Wasserwirtschaft um den Titel des Weltkulturerbes. Doch ihre Kunstsammlungen lässt die Stadt seit Jahren auf dem Trockenen sitzen – zumindest was Geld für Neuerwerbungen angeht. Der Ankaufsetat der Augsburger Kunstsammlungen beträgt 0 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.