Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. On The Offshore: „In Exile“: Wie ein Spaziergang durch Londons schummrige Gassen

On The Offshore
22.01.2021

„In Exile“: Wie ein Spaziergang durch Londons schummrige Gassen

Das neue Album „In Exile“ von Lucy Pereira und Fernando Girisha klingt nach 1990er Jahre und ist doch zeitlos.
Foto: Frauke Wichmann

Plus Elf Jahre nach seinem Debüt ist das Augsburger Duo On The Offshore wieder ins Studio gegangen. Das neue Album „In Exile“ hält viele Überraschungen bereit.

In elf Jahren kann man alles schaffen – oder gar nichts. Die Sleazerocker Guns n‘ Roses verbrachten elf Jahre damit, ihr Album „Chinese Democracy“ anzukündigen, um es dann erst einmal doch nicht herauszubringen. Die Beatles wiederum machten in knapp elf Jahren aus ihrer Liverpooler Schulcovergruppe die größte Band in aller Ewigkeit. In den elf Jahren, die bis heute seit der Veröffentlichung des Debüts „You have not, you’ve never been“ von On The Offshore, ins Land zogen, waren auch Lucy Pereira und Girisha nicht untätig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.