Newsticker
Kritik an möglichem Ampel-Bündnis bei Deutschlandtag der Jungen Union
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Porträt: Percussionist Florian Reß startet durch

Porträt
27.09.2019

Percussionist Florian Reß startet durch

Der Augsburger Schlagwerker Florian Reß.
Foto: Max Ott

Mit dem Kochtopf begann die Karriere von Florian Reß,  dann ging es Schlag auf Schlag für den jungen Augsburger.

Für Schlagwerker ist Carl Orffs „Carmina Burana“ so etwas wie ein Hochamt: Xylofone, Glocken, Trommeln, Triangeln, Becken – alles was sich schlagen, klopfen und läuten lässt, hat der Komponist in sein monumentales Chorwerk eingebaut. Mindestens 20 Mal schon hat der Augsburger Schlagwerker Florian Reß in Aufführungen des Stücks mitgewirkt, an diesem Sonntag wird er es unter der Leitung seines Vaters Wolfgang Reß wieder spielen. Und sich vielleicht auch daran erinnern, wie er als Vierjähriger bei einer Aufführung der „Carmina“ direkt neben der Pauke saß und sofort wusste: „Das soll es werden“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.