Newsticker
Bundestag debattiert über die Einführung einer Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Ausstellung: "Das kleine Format" zeigte eine Vielfalt der Themen und Techniken

Ausstellung
05.12.2021

"Das kleine Format" zeigte eine Vielfalt der Themen und Techniken

Thomas Fackler erhielt den Particula-Preis für seine Arbeit „Neumond“, die sich noch einmal auf einer Fotografie wiederfindet.
Foto: Ecke Galerie

Plus „Das kleine Format“, die traditionelle vorweihnachtliche Präsentation der Ecke Galerie, präsentiert wieder ein breites Spektrum an Kunstwerken.

Noch darf sie – im Gegensatz zum vergangenen Jahr – dem Würgegriff von Corona standhalten, die traditionelle Advent-Schau der Augsburger Ecke Galerie. Welche Regeln für den Besuch gelten, sollte am besten aktuell geklärt werden. Über 60 Künstlerinnen und Künstler des Vereins sind mit je zwei Mini-Werken in der Schau „Das kleine Format“ vertreten. Wer mit dem Problem „Was schenke ich zu Weihnachten“ nicht fertig wird, könnte es mit einem Besuch in der Ecke probieren. Gute bis beste Qualität ist vorhanden; die Kunst liefert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.