Newsticker
Selenskyj ruft Bewohner der von Russland besetzten Gebiete zum Widerstand auf
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Hommage: Er prägte Augsburg: Studierende holen Architekt Jean Keller in die Gegenwart

Hommage
27.12.2021

Er prägte Augsburg: Studierende holen Architekt Jean Keller in die Gegenwart

Das Kurhaus in Göggingen gehört zu Jean Kellers bekanntesten Bauwerken. Er war einer der führenden Architekten der Gründerzeit.
Foto: Alexandra Hartmann

Plus Die Hochschule Augsburg hat eine Ausstellung über Jean Keller konzipiert. Mithilfe moderner Technik ermöglichen sie virtuelle 3D-Rundgänge durch seine Gebäude.

Er war der führende Architekt der Gründerzeit in Augsburg, galt zwischen 1880 und 1920 als einer der bekanntesten Baumeister der Stadt. Jede Augsburgerin und jeder Augsburger kennt wohl mindestens eins seiner Gebäude oder läuft gar täglich daran vorbei. Trotzdem ist der Name Jean Keller vielen unbekannt. Das wollten Architekturstudentinnen und -studenten der Hochschule ändern: Anlässlich seines 100. Todestags bringen sie den einflussreichen Architekten und seine Bauwerke mithilfe moderner Technik in die Gegenwart und haben die Ausstellung „Eine Hommage an Jean Keller“ konzipiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.