Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Kultur und Corona: Wie Parktheater und Jazzclub in Augsburg mit der Corona-Warteschleife umgehen

Kultur und Corona
08.01.2022

Wie Parktheater und Jazzclub in Augsburg mit der Corona-Warteschleife umgehen

Bilder wie dieses gibt es im Jazzclub Augsburg derzeit nicht. Wegen der strengen Corona-Maßnahmen und aus Angst vor Ansteckung sind dort deutlich weniger Besucher als sonst.
Foto: M. Hochgemuth (Archiv)

Plus Die Kultur leidet unter den Corona-Regeln. Wieder starten Veranstalter in ein Jahr voller Ungewissheit. Mit welchen Problemen sie konfrontiert sind: zwei Beispiele.

Mit einem resignierten Schulterzucken starten Augsburger Kulturveranstalter in ein neues Jahr. Auch 2022 hat wieder mit strengen Corona-Regeln und massiven Einschränkungen für Künstlerinnen, Künstler sowie Veranstalter begonnen: Die geltende 2G-Plus-Regel und die maximale Auslastung von 25 Prozent machen ihnen das Leben schwer und verunsichern Besucher. Ein Ende ist nicht in Sicht. Trotzdem hofft die Kulturbranche auf ein neues Jahr mit neuem Glück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.