Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Staatstheater Augsburg: Ticket-Reservierung online: "Wir bieten stattdessen Wartelisten"

Staatstheater Augsburg
20.01.2022

Ticket-Reservierung online: "Wir bieten stattdessen Wartelisten"

Ausverkauft oder nicht? Wer über die Homepage des Staatstheaters Augsburg versucht, an Karten zu kommen – etwa für das Ballett "Moving" (Bild) –, hat nicht immer den richtigen Durchblick.
Foto: Jan-Pieter Fuhr

Plus Die Homepage des Theaters sorgt manchmal für Verwirrung. Das hat vor allem mit den aktuellen Beschränkungen zu tun, sagt die Kommunikations-Chefin im Interview.

Frau Schickentanz, es sind harte Monate für die Kunst und das Theater. Immer neue Regelungen. Gerade in diesen Zeiten sollte eine Homepage klar sein. Es gibt allerdings Unsicherheiten auf der des Staatstheaters Augsburg. So vermeidet sie immer das Wort „ausverkauft“ bei ausverkauften Vorstellungen. Warum eigentlich?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.