Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten
Feuilleton regional
Icon Pfeil nach unten

Staatstheater Augsburg: Das sind die neuen Künstlerinnen und Künstler am Staatstheater

Staatstheater Augsburg

Das sind die neuen Künstlerinnen und Künstler am Staatstheater

    • |
    Noch sind die Sitzplätze im Martinipark verwaist. Am Samstag, 10. September, startet das Staatstheater dort mit "Jerusalem" in die neue Saison.
    Noch sind die Sitzplätze im Martinipark verwaist. Am Samstag, 10. September, startet das Staatstheater dort mit "Jerusalem" in die neue Saison. Foto: Ulrich Wagner

    Die erste Premiere der neuen Spielzeit steht früh an: Schon am 10. September, also zum Ende der Schulferien hin, startet das Staatstheater Augsburg in die neue Saison. Auf dem Programm steht dann eine deutschsprachige Erstaufführung – Jez Butterworths "Jerusalem" (hier geht's zum Vorbericht der Produktion). Regie führt der Intendant André Bücker.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden