Lokales (Augsburg) / Alle Nachrichten
Copy%20of%20Palette_02(1).tif
Kunstschule

Die „Palette“ kommt im Eigenheim an

Ein Domizil in der Frischstraße mit anderen Augen betrachtet. Freiraum für Imagination ohne Noten. Kulturfabrik und Projektschmiede boten sich als Übergangsquartiere an

Copy%20of%20PM-SPD-Lechh-Brecht-Spaziergang1(1).tif
Spaziergang

Wo der junge Brecht schwamm, dichtete, liebte

Lechhausen ist der Schlüssel zum Werk des Literaten. Was der Dichter gegen Schlaflosigkeit unternahm

Copy%20of%20Pressefoto_Africana_Bildnachweis_Togoverein.tif
Togoverein

Die Buschtrommeln rufen zum Kuhsee

Zum 30. Geburtstag heißt es beim großen Fest „Africana“ in der Nähe der Wasserwacht. Das beworbene Projekt „Maison de l’avenier“ will 48 Waisenkindern ein Zuhause geben

Copy%20of%2020180620_1018.tif
2 Bilder
Tiere

Seltener Vogel brütet am Parkplatz

Flussregenpfeifer wollen nicht gerne gestört werden. Jetzt hat sich ein Brutpaar mitten im Sheridan-Gewerbeareal niedergelassen. Ein seltener Fall, aber in Augsburg nicht der einzige

Mann filmt Frauen durchs Küchenfenster

Wegen heimlicher Aufnahmen auf der Anklagebank

Copy%20of%20Localbahn-Sonderfahrt.tif
Historie

Bemerkenswerte Schienengeschichte

Der „Lochbach-Express“ fuhr einst vom Hauptbahnhof nach Haunstetten

Copy%20of%20DSC_1407.tif
Augsburg

Patrizia-Aktionäre preisen EZB-Chef Draghi

Der Immobilien-Konzern Patrizia profitiert von der Nullzinspolitik der EZB. Das Unternehmen wächst kräftig. Die Aktionäre bekommen wieder eine Dividende.

Copy%20of%20_WYS2227.tif
Augsburg

OB Gribl spricht bei Kundgebung gegen die AfD

Oberbürgermeister Kurt Gribl will vor dem Rathaus zu den Gegnern des AfD-Parteitags sprechen. Gleichzeitig kündigt er aber an, die Stadt werde neutral bleiben.

Copy%20of%2090791115.tif
3 Bilder
Kolumne Radlerleben

Wird mit der Fahrradstraße nun alles besser?

Die Augsburger Straße in Pfersee ist ein perfektes Beispiel dafür, wie man Radfahrer vergessen kann. Wird nun alles besser?

Stefan_Krog.tif
2 Bilder
Kommentar

Brandschutz: Der Preis der Sicherheit

Der Brandschutz wird immer teurer. Es gibt auch Kritik. leider zeigen Beispiele, wie wichtig die Maßnahmen sein können- auch wenn sie teuer sind.

Copy%20of%2018_06_20_Sanierung_der_St%c3%bctzmauer_am_Vorderen_Lech_Foto_Ruth_Pl%c3%b6ssel_Stadt_Augsburg_01.tif
Augsburg

Stützmauer in der Altstadt ist einsturzgefährdet

Eine Stützmauer in der Altstadt ist einsturzgefährdet. Um keine Überschwemmung durch Trümmer zu riskieren, hat die Stadt den Vorderen Lech abgedeckt.

Rathaus Augsburg
Augsburg

Stadt muss Millionen in Brandschutz von Gebäuden stecken

Schulen, Sportstätten, Verwaltungsgebäude: Auf die Stadt Augsburg kommen Millionen-Ausgaben für den Brandschutz zu. Auch das Rathaus ist betroffen.

ADK_8782.jpg
Augsburg

Friedhofsaffäre: Stadt kritisiert langes Strafverfahren

Drei städtische Arbeiter wurden verurteilt, weil sie in die eigene Tasche gewirtschaftet haben. Jetzt droht ihnen der Rauswurf. Die Stadt kritisiert die Justiz.

170630_FAS_1147%201(1).jpg
Augsburg

Sommernächte: Die Innenstadt wird ab heute zur Partyzone

Am Donnerstag starten die Augsburger Sommernächte. Das Programm ist vielfältig. Auf 18 Bühnen wird Musik und Kunst geboten. Aber ob das Wetter mitmacht?

Copy%20of%20ADK_1955.tif
Augsburg

Gruselgeschichten: Als es aus den Gräbern am Dom schmatzte

Bei der Stadtführung „Gespenstisches Augsburg“ lernen die Teilnehmer die Stadt von einer gruseligen Seite kennen. Warum es an manchen Stellen spuken soll.

_WYS7915.jpg
Augsburg

Stadt plant drei vollautomatische Fahrradparkhäuser

Die Stadt plant drei vollautomatische Fahrradparkhäuser in Augsburg, die Schutz vor Wetter und Diebstahl bieten. Diese Standorte sind geplant.

Copy%20of%20EB4R0422.tif
Augsburg

Umstrittenes Jugendkonzept wird jetzt umgesetzt

In Göggingen soll die Jugendarbeit auf mehrere Standorte verteilt werden. Ein wichtiger Bestandteil ist das evangelische Jugendzentrum an der Friedrich-Ebert-Straße. Doch auch in der Stadtteilmitte wird es Neuerungen geben

Copy%20of%20DSC_0664(1).tif
Augsburg

Grab zu lang: Friedhofsamt droht mit Bußgeld

Auf dem Neuen Ostfriedhof entsprechen alte Gräber nicht heutigen Vorschriften. Rund 100 Bürger bekamen ein Schreiben vom Friedhofsamt. Ein Missverständnis?

Copy%20of%20D-Mark_6.tif
6 Bilder
Augsburger Geschichten

Die D-Mark wird 70

Am 20. Juni 1948 gab es neues Geld. Seit 2002 zahlen wir mit Euro, doch immer noch liegenMünzen und Scheine im Wert von mehr als zwölf Milliarden D-Mark unbeachtet in Schubladen

Copy%20of%20D4S_4743(2).tif
Augsburg

Hundert Haushalte in der Innenstadt von Stromausfall betroffen

Wegen eines Unfalls in der Ludwigstraße sind derzeit rund hundert Haushalte ohne Strom. Gegen neun Uhr sollen die Reparaturen abgeschlossen sein.