heinzle.jpg
Von Jörg Heinzle

Unfallstatistik: Abzocken? Von wegen!

Die Zahl der Unfälle hat in Augsburg zugenommen. Die Polizei behilft sich auch mit Kontrollen. Aber anders geht es kaum.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Medizinforscher auf dem Vormarsch

Von Langzeitstudien können die Patienten nur profitieren.

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Warum für die Stadt Visionen so wichtig wären

Der Ärger über den Verkauf des alten Stadtarchivs hat wenig mit dem neuen Besitzer zu tun. Er entstand durch unglückliche städtische Entscheidungen.

Bürzle.jpg
Von Marcus Bürzle

Sarg-Aktion: Mehr Respekt, bitte!

Wenn die Sache nur wichtig genug ist, ist alles erlaubt? Nein. Die Sarg-Aktion im Rathaus ging eindeutig zu weit.

Miriam Zissler.jpg
Von Miriam Zissler

Eine Chance für das Gaswerkareal

Auf dem Gaswerksareal in Oberhausen wird viel für das Theater gearbeitet. Das ist eine große Chance für die Zukunft des Geländes.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Protest im Rathaus: Null Verständnis für diese Aktion 

Junge Menschen störten mit einer unangemeldeten Aktion die Stadtratssitzung. So geht es aber nicht.  

Bürzle.jpg
Von Marcus Bürzle

Die Radlnacht ist ein wertvolles Symbol für Augsburg

5000 Radfahrer, die einmal im Jahr die großen Straßen Augsburgs für sich haben: Das ist ein starkes Symbol für die Fahrradstadt - und zumutbar für Autofahrer.

Wenzel.jpg
Von Andrea Wenzel

Erwartungen ans Helio-Center sind groß

Der Start des Helio am Hauptbahnhof ist eine Chance für das gesamte Viertel. Es gibt allerdings noch Herausforderungen.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Die Augsburger Radlnacht ist reine Symbolpolitik

100.000 Euro dafür, dass Radfahrer zwei Stunden lang in der Dunkelheit im Kreis radeln können: Das Konzept der Augsburger Radlnacht ärgert viele - zu Recht.

Bürzle.jpg
Von Marcus Bürzle

Lederle-Areal ist der richtige Ort für neue Wohnungen

Wenn Wohnungen auf dem Lederle-Areal in Augsburg entstehen, muss kein Stück Wiese oder Asphalt geopfert werden. Warum die Lage ideal ist.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Lieber ein Radweg als eine Radlnacht

100.000 Euro für 5000 Radler. Mit dem Geld der Radlnacht könnte man auch etwas anderes machen.

Krog.jpg
Von Stefan Krog

Helio: Neustart mit Vorgeschichte

Nach der Pleite des Fuggerstadt-Centers dümpelte das Gebäude vor sich hin. Mit dem Helio gibt es einen Neustart. Eine neue Herausforderung bahnt sich an.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Hilfe ist überlebensnotwendig

Mukoviszidose-Patienten aus der Region schlagen Alarm: Sie fürchten, nicht ausreichend versorgt zu sein. Darauf sind sie aber angewiesen.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Dieses Ende trübt leider etwas die Bilanz

Trotz schönstem Sonnenschein schließen die Freibäder wie geplant. Etwas Flexibilität wäre hier wünschenswert gewesen.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Studentenwohnungen: Staat muss handeln

Wohnungen sind Mangelware. Das trifft Studenten ganz besonders. Es gibt zwar neue Wohnheime, doch das alleine reicht. Der Staat muss handeln.

Kresse.jpg
Von Ina Marks

Judenberg: Es geht um Rücksicht

Zwischen Radlern und Fußgänger kommt es am Judenberg zu brenzligen Situationen. Kontrollen alleine sind aber keine Lösung.

Kresse.jpg
Von Ina Marks

Kommentar: Bloß kein Neid auf die Turm-Mieter

Ein Turm als „Vereinsheim“ hat nicht jeder. Doch er stellt auch Anforderungen an seine Nutzer, schreibt Ina Marks in ihrem Kommentar.

Kandzora.jpg
Von Jan Kandzora

Sicherheit: Augsburg muss auch abrüsten können

Es wird viel getan, um Feste wie den Plärrer und die Sommernächte zu schützen. Doch die Entwicklung kann nicht immer nur in eine Richtung gehen

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Wer schafft den Einzug in den Landtag?

Einige Kandidaten aus dem Raum Augsburg werden den Einzug ins Gremium ziemlich sicher schaffen. Andere müssen bangen. Eine Analyse

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Giftige Köder: Eine ganz feige Tour

Über ein Hundehäufchen kann man sich verständlicherweise ärgern. Doch mit Giftködern darauf zu reagieren, ist schändlich.

heinzle.jpg
Von Jörg Heinzle

Königsplatz: Kameras ersetzen keine Polizisten

Ab November wird am Haltestellendreieck gefilmt. Das Sicherheitsgefühl der Menschen soll steigen. Warum auch Beamte vor Ort wichtig sind.

Krog.jpg
Von Stefan Krog

Fünffingerlesturm: Das Ende eines langen Streits

Soll ein alter Wehrturm mit einer Treppe erschlossen werden? Diese Frage wurde zum Zankapfel. Warum das teilweise unnötig war.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Jugendamt: Das Millionendesaster hinterlässt Spuren

Ein Fehler im Jugendamt kommt die Stadt teuer zu stehen. Worauf es jetzt ankommt.

marks.jpg
Von Jürgen Marks

Newseum: Welche Chancen das Projekt Augsburg bietet

Eine Art Newseum im Glaspalast soll Extremisten im Internet entlarven. Für die Stadt ist noch mehr drin. Sie könnte zum Zentrum der politischen Bildung werden.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Die Ultras sind besser als ihr Ruf

Der Fall eines FCA-Ultras schlägt Wellen. Die Stadt Augsburg kassierte vor Gericht eine Niederlage.

Krog.jpg
Von Stefan Krog

Radler contra Autofahrer: Eine Vision, die massive Folgen hätte

Wenn gefährliche Situationen an Kreuzungen entschärft werden sollen, dann bedeutet dies auch, dass es dort künftig Einschränkungen geben wird.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Nach Brand in Wohnheim: Hilfe für Studenten in Not

Augsburg hat schon einmal große Hilfsbereitschaft bewiesen. Im Fall der ausgebrannten Studentenapartments sind die Bürger wieder gefragt. Was das bedeutet.

Kresse.jpg
Von Ina Marks

Leerstände sind ein Manko - auch für die Annastraße

Die Annastraße gleicht den Fußgängerzonen anderer Städte. Und sie hat ein Manko, das auch Händler stört.

Miriam Zissler.jpg
Von Miriam Zissler

Wohnungsnot ist auch für Flüchtlinge ein Problem

Vor drei Jahren kamen zahlreiche Asylsuchende nach Augsburg. Seither hat sich in der Stadt viel getan. Aber es gibt drängende Fragen, die gelöst werden müssen.

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Mietpreise: Diese Debatte hat noch ein Nachspiel

Wenn vertrauliche Informationen aus städtischen Gremien nach außen dringen, schadet dies den Betroffenen und der Stadt. Warum der Fall Höhmannhaus Thema bleibt.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Friedenstafel: Wer so handelt, muss sich nicht wundern

Der Auftritt des Lifeline-Kapitäns im Rahmen der Friedenstafel wird diskutiert. Die Stadt hält die Aktion für deplatziert. Kann man diese Haltung verstehen?

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Engagement: Das Ehrenamt zeigt Gesicht

Miriam Zissler.jpg
Von Miriam Zissler

Kresslesmühle: Das Gesamtpaket zählt

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Debatte zum Drei Mohren: Über’s Ziel hinausgeschossen

Die Jugendgruppe von Amnesty International will das Hotel „Drei Mohren“ umbenennen. Warum sie sich damit keinen Gefallen tut.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Historische Gebäude: Ohne Bauunterhalt geht es nicht

Historische Bausubstanz ist nicht leicht zu unterhalten. Für die Stadt Augsburg, die im Besitz vieler alter Gebäude ist, wird dies zunehmend zum Problem.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Bomben bleiben eine ständige Gefahr

Sollte die Stadt Kanäle und andere Grundstücke vorsichtshalber auf Blindgänger untersuchen? Dieser Antrag beschäftigt derzeit die Stadt. Macht er auch Sinn?

Wenzel.jpg
Von Andrea Wenzel

Inklusion: Jeder hat eine Chance verdient

Für Menschen mit Handicap ist es schwierig, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Arbeitgeber sollten es auf einen Versuch ankommen lassen.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Mehr neuer Wohnraum, weniger historische Bauten?

Mit dem Bauboom wächst der Druck auf alte Gebäude. Die Stadt muss noch aktiver für Erhalt sorgen.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Baudenkmäler möglichst sensibel modernisieren

Eva-Maria Knab befasst sich mit der Problematik, historische Bauten zu sanieren.  

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Höhmannhaus: Die Stadt muss endlich Klarheit schaffen

Miriam Zissler.jpg
Von Miriam Zissler

Frauenhaus: Die Hilfe bleibt zum Teil auf der Strecke

Die Augsburger Einrichtung musste vergangenes Jahr Bewerberinnen abweisen. Dies liegt an fehlendem Personal. Eine Situation, die nicht sein darf! Ein Kommentar.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Das Bafög passt nicht mehr zum Bildungssystem

Immer weniger Studenten werden gefördert. Das liegt zum Teil an Altersgrenzen, die nicht mehr zeitgemäß sind.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Airbnb: Die Stadt muss wachsam bleiben

In München überwachen bereits Detektive den Wohnungsmarkt, um schwarze Schafe ausfindig zu machen. In Augsburg ist das Problem mit Online-Vermietungsportalen noch nicht so gravierend.

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Niedrige Mieten im Höhmannhaus: Aus vielen Gründen ein Aufreger

Die Diskussion um die Mieten im Höhmannhaus hat viele Facetten. Stadt und Kulturreferent geben in dieser Sache kein gutes Bild ab. Ein Kommentar.

Krog.jpg
Von Stefan Krog

Stadtentwicklung: Wir brauchen mehr günstige Wohnungen

In Augsburg sind neue Projekte geplant, die vor allem München-Pendler freuen dürften. Das ist kein Problem, doch man muss auch an andere denken.

Kresse.jpg
Von Ina Marks

Friedensfest: Stadtspitze reagiert unsouverän

Der Auftritt des Lifeline-Kapitäns Reisch war von den Organisatoren, die dahinter steckten, unangekündigt. Trotzdem sollte man damit souveräner umgehen.

Krog.jpg
Von Stefan Krog

Picknick-Müll: Das ist eine Umweltsauerei

Die Wertach ist in Augsburg zum beliebten Freizeit-Areal geworden. Das bringt Probleme mit sich - auch, weil die Stadt weiter wächst.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Der Start des Ankerzentrums ist missglückt

Bald werden im Augsburger Stadtteil Inningen 30 Flüchtlinge einquartiert. Die Anwohner wurden überrumpelt, da die Regierung von Schwaben schlecht informiert.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Kommunalwahl nimmt Einfluss auf Haushalt

Augsburg arbeitet besonders früh am städtischen Haushalt. Was jetzt der Kommunalwahl geschuldet ist, wäre eine gute Idee für immer.

Bürzle.jpg
Von Marcus Bürzle

Ordnungsdienst: Schwieriger Balanceakt in Uniform

Der Ordnungsdienst hat einen schwierigen Job zwischen der Sehnsucht nach Sicherheit und Freiheit. Eine andere Frage ist: Wie massiv sollte er auftreten?

Wenzel.jpg
Von Andrea Wenzel

Ledvance: Loyale Mitarbeiter sind ein Gewinn

Für Außenstehende wird es verblüffend: Das Aus von Ledvance ist besiegelt, doch die Mitarbeiter bleiben loyal. Das ist ein Gewinn - auch für künftige Arbeitgeber.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Handel: Der Weg nach Augsburg lohnt sich

Die Innenstadt hat viele Orte, die es wert sind, näher angesehen zu werden. Das kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es in bester Lage Schwachpunkte gibt.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Sanierung des Grünamts: Kostspielig, aber nötig

Auf den ersten Blick ist der neue Masterplan für die Sanierung des Grünordnungsamtes eine teure Angelegenheit. Aber sie könnte sich rechnen.

heinzle.jpg
Von Jörg Heinzle

Plärrer: Tradition muss nicht altmodisch sein

Wer es auf dem Plärrer traditioneller haben will, findet zunehmend weniger Anlaufstellen. Was auf dem Volksfest fehlt.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Hochschule: Förderung ist überfällig

Die Hochschule Augsburg ging in einer Förderrunde leer aus. Dabei sind vor allem in einem Bereich Zuschüsse längst überfällig.

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Augsburg muss den Höhmannhaus-Fall rasch aufklären

Der Chef der Städischen Museen Christof Trepesch hat jahrelang zu extrem günstigen Mietkonditionen in dem Höhmannhaus in Augsburg gewohnt. Ein fataler Fehler.

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Womit die Augsburger Innenstadt punktet

Zählungen haben ergeben, dass wieder mehr Menschen nach Augsburg zum Einkaufen kommen. Doch es gibt noch Baustellen. Was ist zu tun?

Hörmann.jpg
Von Michael Hörmann

Bombenfund: Ein besonderer, aber gefährlicher Zufall

Die im Herrenbach entschärfte Bombe lag offenbar schon länger in einem Kieshaufen. Es war ein gefährlicher Zufall, dass sie zunächst nicht erkannt wurde.

Knab.jpg
Von Eva Maria Knab

Bombenfund: Routinierte Evakuierung

Am Samstag wurden die Bürger „kalt erwischt“. Trotzdem lief die Aktion wie am Schnürchen.

Nicole039.jpg
Von Nicole Prestle

Augsburger Freilichtbühne: Das Wagnis Fugger-Musical

Auf der Freilichtbühne wird am Samstag vorerst letztmals "Herz aus Gold" gespielt. Dann verschwindet es in der Schublade. Hätte es das Zeug zur Augsburg-Marke?