Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Augsburg"

An vielen Orten in der Stadt haben Biber ihre Spuren hinterlassen, wie die Augsburger Biberbeauftragte Monika Weber zeigt.
Augsburg

Hier hinterlassen Biber ihre Spuren in Augsburg

Plus Rund 120 der Nagetiere leben im Augsburger Stadtgebiet. Sie haben viele Fans - doch ihre Bauwut macht nicht alle glücklich. Was die Biberbeauftragte rät.

"Zukunftsplan für Augsburg": Diesen Namen trägt der schwarz-grüne Koalitionsvertrag, der vor mehr als einem Jahr unterzeichnet wurde.
Debatte

Auch nach einem Jahr schwarz-grün sind die Rollen in Augsburg nicht klar verteilt

Plus Die ersten zwölf Monate des neuen Augsburger Stadtrats waren von Corona geprägt. Das hat das politische Geschäft ausgebremst. Jetzt stehen brisante Entscheidungen an.

Wegen eines Facebook-Beitrags soll sich der ehemalige Chef der Augsburger AfD bald vor Gericht verantworten.
Augsburg

Staatsanwaltschaft: AfD-Kommentar gegen Lisa McQueen ist Volksverhetzung

Plus Auf Facebook schrieb die AfD, die einzigen Qualifikationen der Augsburger Stadträtin seien ihre Hautfarbe und ihr Geschlecht. Nun soll es deshalb einen Strafprozess geben.

Das Globus-Infografik-Archiv der Deutschen Presseagentur kommt an die Hochschule Augsburg.
Augsburg

Einzigartiges Infografik-Archiv kommt an die Hochschule Augsburg

Das Globus-Infografik-Archiv der Deutschen Presseagentur hat mehr als 70 Jahre deutsche Geschichte bebildert. Jetzt wird es in Augsburg für Studenten und Wissenschaftler aufbereitet.

Im öffentlichen Nahverkehr stehen die Sitze eng zueinander. Darum gilt FFP2-Maskenpflicht in Augsburg, die bei der Einführung im Herbst schwerpunktmäßig kontrolliert wurde (s. Foto).
Augsburg

Infektionsgefahr: Stadtwerke Augsburg wollen keine Sitze sperren

Plus Im "Bürgerbeirat Corona" geht es um den öffentlichen Nahverkehr. Die Stadt Augsburg befürchtet, dass die Sperrung einzelner Sitze erst recht zu Ballungen führen könnte.

Die Corona-Zahlen in Augsburg sind erneut gesunken.
News-Blog

Corona in Augsburg: Inzidenzwert sinkt weiter auf 110,9

Die Corona-Inzidenz in Augsburg liegt laut RKI inzwischen bei 110,9. Die Stadt Augsburg meldet zwei weitere Todesfälle.

Für das Foto hat Kurt Gribl für einen kurzen Moment die Maske abgenommen. Der Augsburger Alt-Oberbürgermeister schätzt sein neues Leben.
Augsburg

Raus aus der Politik: Das macht Augsburgs Ex-OB Kurt Gribl heute

Plus Du wirst nie deine Ruhe haben, hatten ihm Menschen prophezeit, als Augsburgs ehemaliger Oberbürgermeister seinen Rücktritt verkündete. Doch Kurt Gribl hat den Schritt in sein neues Leben geschafft.

Die Semmeltaste war 2009 eingeführt worden. Nun denkt Schwarz-Grün über eine Abschaffung nach.
Kommentar

Semmeltaste: Die Abschaffung ist nur der Anfang

Plus Schwarz-Grün hat sich eine Mobilitätswende auf die Fahnen geschrieben. Mittelfristig wird es dafür größere Einschnitte geben müssen, als das Aus fürs kostenlose Parken.

Welche Zukunft hat das kostenfreie Kurzzeitparken in der Augsburger Innenstadt?
Augsburg

Parken in Augsburg: Steht die Semmeltaste vor dem Aus?

Plus Die Stadt Augsburg brütet seit eineinhalb Jahren über einem Parkkonzept für die Innenstadt. Die Opposition wird ungeduldig. Kommt das Aus fürs Gratis-Parken?

Die Rückkehr ins Klassenzimmer wird wohl ab Dienstag wieder an Augsburger Grundschulen möglich sein.
Augsburg

Augsburgs Grundschüler können wohl noch vor den Ferien zurück in die Schule

Plus Die Corona-Inzidenz sinkt in Augsburg schneller als erwartet. Damit dürfen kurz vor den Ferien wohl doch noch viele Grundschüler ins Klassenzimmer zurück.

Der Zigeunerbach im Augsburger Stadtwald soll künftig Stempflebach heißen.
Augsburg

Rassismus-Debatte: Die Stadt Augsburg will den Zigeunerbach umbenennen

Plus Der Zigeunerbach im Augsburger Stadtwald soll künftig Stempflebach heißen. Man wolle nicht mit Flurnamen diskriminieren, heißt es von der Verwaltung.

Ab Mittwoch kommender Woche könnte in Augsburg wieder Terminshopping erlaubt sein.
Augsburg

Durch sinkende Corona-Zahlen könnten in Augsburg bald Läden öffnen

Plus Der Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz könnte bald zu einer Lockerung im Augsburger Einzelhandel führen. Welche Vorgaben dabei zu berücksichtigen sind.

Was hat sich an der Kreuzung abgespielt? Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Augsburg

Streit im Straßenverkehr: Schreckschusswaffe wird gezückt

Ein Auto- und ein Rollerfahrer geraten auf der Straße aneinander. Dann wird eine Schreckschusswaffe gezückt. Beide schildern den Vorfall anders.

Auf der B17 auf Höhe der WWK-Arena passierte der schreckliche Unfall.
Augsburg

Tödlicher Unfall auf B17: 42-jähriger Augsburger stirbt noch vor Ort

Bei einem schweren Unfall auf der B17 in Höhe des Fußballstadions ist ein 42-Jähriger ums Leben gekommen. Das Opfer kam aus Augsburg.

Beim Projekt Artenvielfalt in Augsburg gibt es große Fortschritte. Auch an der Uniklinik sorgen neue Blühflächen  dafür, dass Insekten Nahrung finden.
Augsburg

Blühwiesen für Insekten: Der Naturschutz in Augsburg kommt voran

Plus Drei Jahre nach dem Bienen-Volksbegehren spricht der Landschaftspflegeverband Augsburg von ersten Erfolgen in Sachen Blühwiesen und Insektenvielfalt, übt aber auch Kritik.

Auch Einzelkämpfer wissen im Stadtrat auf sich aufmerksam zu machen.
Augsburg

Wie sich die Einzelkämpfer im Augsburger Stadtrat Gehör verschaffen

Plus Ihr Einfluss ist begrenzt, sie können aber unbequem sein: Im Augsburger Stadtrat gibt es viele Einzelkämpfer. Wie sie sich im politischen Alltag schlagen – und mitunter auch provozieren.

Manche Frauen, die in Augsburg als Prostituierte arbeiten, werden von ihren eigenen Familienclans aus Osteuropa dazu gezwungen.
Augsburg

Prostitution trotz Corona: Die Rolle von Clans im Augsburger Rotlichtmilieu

Plus Trotz Corona-Verbots arbeiten in Augsburg weiterhin Prostituierte, sagt eine Ermittlerin. Mitunter ist es die eigene Familie, die die Frauen ins Sex-Geschäft zwingt.

In Augsburg gibt es immer mehr zugelassene Autos.
Kommentar

Das eigene Auto ist für viele junge Augsburger unverzichtbar

Plus Trotz Klimaschutz und Verkehrswende darf man die Mobilitätsbedürfnisse der breiten Mehrheit nicht vergessen. In Augsburg müssen Alternativen zum Auto attraktiver werden.

Ein eigenes Auto direkt nach bestandener Führerscheinprüfung ist für viele immer noch erstrebenswert.
Augsburg

Mobilität: Immer mehr junge Augsburger melden ein eigenes Auto an

Plus Die Zahl der Kfz-Zulassungen bei den unter 25-Jährigen steigt in Augsburg stark an. Gleichzeitig nutzen mehr junge Leute Carsharing. Wie passt das zusammen?

Den Stadtwerken gehören auf der Schwäbischen Alb zwei Windräder in einem Windpark.
Augsburg

Aus für mögliche Windräder bei Inningen?

Plus Eine Fläche zwischen Inningen und Bobingen ist seit Jahren im Gespräch. Nun hat die Bundeswehr Vorbehalte. Ohnehin ist umstritten, ob die Windausbeute dort attraktiv genug ist.

Die Polizei sucht nach einem Dieb, der in einen geparkten VW-Bus in Göggingen eingedrungen ist.
Augsburg-Oberhausen

Dieb stiehlt Wertgegenstände aus VW-Bus

Wie der Unbekannte in das Fahrzeug eindrang, ist bislang ein Rätsel. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die Polizei bittet bei zwei Unfallfluchten in Pfersee um Hinweise.
Augsburg-Pfersee

Polizei sucht Zeugen von zwei Unfallfluchten

Unbekannte beschädigten In Pfersee zwei Fahrzeuge. Sie machten sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der Freistaat vergibt 30.000 Sonderdosen des Impfstoffs von Johnson&Johnson an ausgewählte Landkreise und Städte. Augsburg ist nicht darunter.
Augsburg

Augsburg profitiert nicht von Sonderlieferung für Impfstoff

Plus Die Staatsregierung verteilt 30.000 Dosen an 22 Städte und Landkreise. Das ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden.

Rehe gehören nicht in eine Kleingartenanlage, mehrere Jahre versuchte man sie in Göggingen „Am Wertachdamm“ loszuwerden – erst jetzt mit Erfolg.
Augsburg

Reh-Plage hielt Kleingärtner "Am Wertachdamm" in Augsburg in Atem

Plus In der Kleingartenanlage „Am Wertachdamm“ in Augsburg hatten sich Rehe zu einer echten Plage entwickelt. Selbst ein neuer Zaun half nichts. Nun fanden Experten eine Lösung.

Ein LKW-Unfall auf der B17 löste am Mittwochmorgen einen längeren  Stau aus.
Augsburg

Langer Stau nach Auffahrunfall auf der B17

Zwei Lastwagen fuhren am Mittwoch auf der B17 ineinander. Sie mussten vom Abschleppdienst geborgen werden.

Farhan Muhammad (links) führt einen Laden in Oberhausen. Er und sein Bruder kommen aus Pakistan. Khurran Shahzad findet, dass sich viele Migranten nicht an Corona-Regeln halten.
Augsburg

Zwischen Vorsicht und Impf-Weigerung: So trifft Corona Oberhausen

Plus Oberhausen gilt als ein Stadtteil, in dem überdurchschnittlich viele sozial schwache Menschen unterschiedlicher Nationalitäten leben. Wie hier das Thema Corona gesehen wird.

In einer Protestaktion am Haupteingang zur Augsburger Universitätsklinik hat Verdi der Pflege-Politik die "Rote Karte" gezeigt.
Augsburg

Protestaktion gegen Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern an der Uniklinik

Rund 40 Teilnehmer einer Protestaktion haben am Mittwoch am Uniklinikum Augsburg der Pflege-Politik in Deutschland die "Rote Karte" gezeigt.

Augsburgs Oberbürgermeisterin Eva Weber (CSU) und ein Teil ihres neuen Referententeams bei der konstituierenden Sitzung im Mai 2020.
Augsburg

Arbeit im Verborgenen: Wie schlagen sich Augsburgs Referenten?

Plus Augsburgs OB Eva Weber hat ihre Verwaltungsspitze neu aufgestellt. Doch einige Probleme dürften erst nach Corona sichtbar werden.

In Göggingen wurde ein junger Kater gefunden, der möglicherweise vergiftet wurde.
Augsburg-Göggingen

Kater muss in Tierklinik: Wurde er vergiftet?

Das entkräftete Tier wurde in Göggingen von Anwohnern gefunden. Veterinäre haben nach der Untersuchung des Katers einen schlimmen Verdacht.