Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Augsburg“

Die Ampeln aus, die City Galerie ist dunkel: Am Montagabend gibt es einen großflächigen Stromausfall in Augsburg.
Unwetter

Großflächiger Stromausfall in Augsburg: Einzelne Stadtteile noch immer betroffen

Während des Gewitters am Montagabend fällt in großen Teilen Augsburgs der Strom aus. Ab 20.40 Uhr scheint sich die Lage zu stabilisieren.

Diese Figur stellt den Fluss Lech dar. Sie gehört zur Figurengruppe des Augustusbrunnens.
Augsburg

Läuft: Augsburg feiert den Welterbe-Titel mit einem Sportereignis

Am Sonntag, 2. Juni, findet in Augsburg der erste Welterbe-Lauf statt. Er führt vorbei an Brunnen, Lechkanälen und Wasserkraftwerken.

Der Mozartfestleiter Simon Pickel ist am 4. Juni 2024 Gesprächspartner im AZ-Live-Interview "60 Minuten mit…".
Augsburg

Was kann die Gesellschaft von der Klassik lernen, Herr Pickel?

Mozartfestleiter Simon Pickel ist der nächste Gast der Live-Interview-Reihe "60 Minuten mit…". Am 4. Juni kommt er kurz vor Festivalbeginn in die AZ-Heimatwelt.

Gegen feiernde Fans ist grundsätzlich nichts einzuwenden - wenn sie nicht Grenzen überschreiten.
Kommentar

Maxstraße: Feiernde Fans gerne, aber keine Rücksichtslosigkeit

Es ist nichts dagegen einzuwenden, wenn Fußballfans eine gewonnene Meisterschaft feiern. Schade ist, wenn einige wenige solche Spontantreffen in Misskredit bringen.

Verbotene Pyrotechnik wurde am Herkulesbrunnen gezündet: Dort feierten hunderte türkische Fußballfans ausgelassen den Sieg des Vereins Galatasaray Istanbul.
Augsburg

Hunderte Fans feiern auf der Maxstraße: Stadt spricht von "Negativbeispiel"

Auf der Maximilianstraße haben Sonntagabend rund 500 türkische Fußballfans ihren Lieblingsverein gefeiert - teils mit Auswüchsen. Was Polizei, Stadt und Anwohner am Tag danach sagen.

Am Freitag organisieren die Augsburger Vertreter von Fridays for Future eine Demonstration und schließen sich damit der bundesweiten Aktion an.
Augsburg

Fridays for Future rufen zum Klimastreik am Freitag in Augsburg auf

Die Augsburger Klimaschützer von Fridays for Future schließen sich der bundesweiten Aktion am Freitag an und demonstrieren ab 17 Uhr auf dem Rathausplatz.

Die Polizei ermittelt wegen eines Diebstahls im Talweg in Augsburg-Oberhausen.
Augsburg-Oberhausen

Dieb stiehlt Geldbörse aus Auto

Ein Mann parkt sein Auto am Nordfriedhof in Oberhausen. Als er zurückkehrt, hat jemand die Seitenscheibe eingeschlagen. Nun ermittelt die Polizei.

Die Polizei in Augsburg ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
Augsburg-Lechhausen

Autofahrer flieht nach Unfall

Die Polizei in Augsburg beschäftigt ein Fall von Unfallflucht im Stadtteil Lechhausen. Die Ermittler bitten mögliche Zeugen um Hinweise.

In Augsburg werden Reichsbürger und Selbstverwalter meist auf schriftlichem Weg auffällig. Andernorts – wie hier Gera (Thüringen) – gehen sie auch öfter auf die Straße.
Augsburg

Krude Theorien, manche Straftaten: Wie Reichsbürger in Augsburg auffallen

Reichsbürger fordern in Augsburg Behörden und Polizei heraus – und überschreiten dabei Grenzen. Auch im Mammutprozess um Prinz Reuß führen Spuren in die Region.

In der Mittenwalder Straße hat es Sonntagfrüh gebrannt.
Augsburg

Nach einem Brand in Hochzoll ist die Ursache noch unklar

Ein Kellerabteil in der Mittenwalder Straße brannte heute früh. Verletzt wurde nach aktuellem Kenntnisstand niemand.

"Hosgeldiniz" - "Willkommen" waren Gäste auf der türkischen Messe Kazel Expo am Wochenende in Augsburg.
Augsburg

Tausende Besucher strömen zur türkischen Messe "Kazel Expo"

An drei Tagen boten Aussteller auf dem Messegelände in Augsburg Süßigkeiten, Schmuck und Teppiche feil. Der Projektleiter ist zufrieden, Händler hatten sich mehr erhofft.

Bald nach dieser Aufnahme wurde der Haltepunkt Spickel (1901 bis 1979) aufgegeben.
Augsburg

Wo schon lange keine Züge mehr halten: Verschwundene Bahnhöfe in Augsburg

Die Anzahl der Bahnhöfe und Haltepunkte im heutigen Stadtgebiet hat sich in den letzten 100 Jahren halbiert. Ein ehemaliger Bahnhalt kann auf eine Reaktivierung hoffen.

In Augsburg nimmt die Wohnungskrise immer mehr zu - was sich insbesondere in steigenden Mieten zeigt.
Augsburg

Eine Wohnung, Hunderte Interessenten: Wohnungskrise nimmt zu

Mietwohnungen, die sich Gering- und Normalverdiener leisten können, sind in Augsburg begehrt – und selten zu bekommen. Das zeigt nicht nur das Beispiel einer Genossenschaft.

Die neue Kahnfahrt ist eröffnet und Gastronom Marc Schiemann freut sich auf eine tolle Saison mit vielen Gästen.
Augsburg

Die neue Kahnfahrt ist eröffnet

Nach dem Abbruch des Gastrobaus beginnt an der Augsburger Kahnfahrt ein neues Kapitel. Daneben gibt es hier bald auch eine neue Stadtführung.

Michael Drolshagen ist seit Mai 2024 CEO und CTO des Augsburger Waschanlagenbauers WashTec AG. Er war zuvor bei Porsche und Thyssen Krupp
Augsburg

Michael Drolshagen will Waschanlagenbauer WashTec noch bekannter machen

Der neue CEO war früher bei Porsche und Thyssen Krupp. Jetzt soll WashTec mit ihm weiter wachsen. Was er plant und was eine Segeltour mit seinem Start in Augsburg zu tun hat.

Verbotene Pyrotechnik wurde am Herkulesbrunnen gezündet: Dort feierten hunderte türkische Fußballfans ausgelassen den Sieg des Vereins Galatasaray Istanbul.
Augsburg

Böller und Jubel: Rund 500 Istanbul-Fußballfans feiern in Maxstraße

In der Maximilianstraße haben sich am Sonntagabend hunderte türkische Fußballfans versammelt. Sie feierten am Herkulesbrunnen. Die Polizei rückte an.

Wer nach einer günstigen Mietwohnung in Augsburg sucht, braucht viel Glück.
Kommentar

Die Wohnungskrise birgt sozialen Sprengstoff

Wer in Augsburg eine günstige Mietwohnung sucht, schaut oft in die Röhre. Das Problem betrifft längst nicht nur ärmere Bevölkerungsschichten und hat eine Reihe von Ursachen.

Der ehemalige FCA-Kicker Caiuby wurde vom Augsburger Amtsgericht zu einer Strafe von zehn Monaten zur Bewährung verurteilt. Das Landgericht bestätigte das Urteil nun.
Prozess in Augsburg

Gericht bleibt bei Strafe gegen Caiuby nach Ausraster im Nachtleben

Der ehemalige Profi des FC Augsburg hat im Streit einen Mann im Augsburger Nachtleben angegriffen. Nun hat das Landgericht ein Urteil gegen Caiuby bestätigt.

Nach einem Unfall im Stadtteil Lechhausen mussten zwei Autos abgeschleppt werden, berichtet die Polizei in Augsburg.
Augsburg-Lechhausen

Auto wird mehrere Meter weit geschleudert: 43-Jährige bei Unfall verletzt

Eine Karambolage im Stadtteil Lechhausen beschäftigt die Polizei in Augsburg. Offenbar übersah ein Autofahrer eine rote Ampel.

Eine Spritztour eines Jugendlichen auf einem Roller im Stadtteil Haunstetten beschäftigt die Polizei in Augsburg.
Augsburg-Haunstetten

13-Jähriger macht Spritztour mit offenbar gestohlenem Roller

Ein Jugendlicher auf einem Roller erregt die Aufmerksamkeit mehrerer Zeugen, die in Augsburg die Polizei rufen. Das Kleinkraftrad war kurzgeschlossen worden, so die Ermittler.

Ein Auffahrunfall im Stadtteil Lechhausen beschäftigt die Polizei in Augsburg.
Augsburg-Lechhausen

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Ein Mann fährt mit seinem Wagen auf ein anderes Auto auf. Er ruft einen Kumpel an, damit der ihn vor Ort unterstützt. Auch bei diesem Mann macht die Polizei einen Alkoholtest.

In Augsburg werden Reichsbürger und Selbstverwalter meist auf schriftlichem Weg auffällig. Andernorts – wie hier Gera (Thüringen) – gehen sie auch öfter auf die Straße.
Kommentar

Von "Reichsbürgern" geht eine Gefahr aus

Anhänger der diffusen Szene fallen in Augsburg nicht durch Straftaten auf. Dass die Behörden sie im Blick haben, ist dennoch richtig.

Beim Verein "Quartier für Alle" geht es um gesellschaftliches Engagement, sagt Aktivist Lou, der sich fotografieren lässt, aber seinen Nachnamen nicht nennt.
Augsburg

Mitmachen statt Demonstrieren: Das steckt hinter dem Quartiersprojekt "Qualle"

Aus einem Studentenprojekt ist in Augsburg ein funktionierendes Quartiersmanagement entstanden. Wie man lokal die große Politik verbessern will.

Auf der Chemnitzer Straße schwimmen Müllbehälter.
Augsburger Geschichte

Pfingsthochwasser 1999: Als große Teile Pfersees unter Wasser standen

Das Pfingsthochwasser richtete vor 25 Jahren in Pfersee einen riesigen Schaden an. Es gelangte über den "vergessenen" Brunnenbach in die Neubaugebiete.

Lina Braun tritt für die FDP bei der Europawahl an.
Augsburg

Europawahl: Eine FDP-Kandidatin, die sich für die Jugend einsetzen will

Lina Braun ist 21 und kandidiert für die FDP bei der Europawahl. Sie will die junge Generation repräsentieren. Den Anspruch, Politikerin zu werden, hat sie nicht.

In der Annastraße treffen viele Fußgänger aufeinander - was manchmal zu Zickzack-Kursen führt, wenn sie aneinander vorbei wollen.
Augsburger Anekdoten

Augsburger Anekdoten: Buchstabenwüsten und ein Zickzack-Kurs mit herzlichem Ende

Wer nach besonders langen Wörtern sucht, wird nicht nur im Behördendeutsch fündig. In der Annastraße endete eine Begegnung mit einer spontanen Umarmung.

Mit Margit Miller arbeitet Kurt Idrizovic in der Buchhandlung am Obstmarkt seit 30 Jahren zusammen. Jetzt denkt Idrizovic über das Aufhören laut nach, Miller glaubt es aber nicht wirklich.
Augsburg

Buchhändler Kurt Idrizovic will aufhören

Für seine Buchhandlung am Obstmarkt sucht Kurt Idrizovic einen Nachfolger. Allerdings stockt das gerade. Sein Umfeld glaubt, dass er es doch nicht lassen kann.

Im Messegelände in Augsburg findet wieder die "Kazel Expo" statt.
Messe

Die "Kazel Expo" bietet ein Stück Türkei in Augsburg

In diesem Jahr findet die türkische Messe "Kazel Expo" erneut in Augsburg statt. Aussteller und Besucher erzählen, wieso sie hier sind und was sie an der Veranstaltung fasziniert.

Raphael Brandmiller sitzt seit 2020 für die Gruppierung Generation Aux im Augsburger Stadtrat.
Augsburg

Generation Aux will weiterhin unbequem bleiben

Mit mehreren Vorstößen sorgte Stadtrat Raphael Brandmiller zuletzt für Aufsehen. Der schwarz-grünen Koalition hält er fehlenden Gestaltungswillen vor.