Bergheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Bergheim"

Schwester Edelwina (links) feierte Ende März ihren 100. Geburtstag im Augsburger Kloster Maria Stern. Mit Schwester Esther betrachtet sie eine Collage mit Fotos aus  ihrem Leben.
Augsburg

Mit 100 Jahren ist Edelwina die Augsburger Stern-Schwester der Herzen

Plus Schwester Edelwina ist 100 Jahre alt und stellt ihre Handfertigkeiten immer noch in den Dienst der Missionsarbeit. Daher wird sie im Augsburger Kloster Maria Stern „Die Herzles-Häklerin“ genannt.

Von den 350 Mitgliedern des Musikvereins Bergheim sind 40 in der Blaskapelle aktiv.
Vereine in Augsburg

In Bergheim spielt die Blasmusik

Der Musikverein Bergheim feiert in diesem Jahr Jubiläum. Für die Zukunft soll ein attraktives Nachwuchsprogramm sorgen. Musik kann auch im Berufsleben eine Rolle spielen.

Noch liegen die Pläne für den ersten Naturfriedhof Südbayerns in Bergheim auf Eis.
Augsburg

Nach Studie: Kommt der Bestattungswald in Bergheim - oder nicht?

Plus Die Pläne für einen Bestattungswald in Bergheim liegen derzeit auf Eis. Eine Studie hat jetzt ergeben, dass Totenasche giftige Stoffe enthalten kann.

Julia und Alois Stork bedienen Silvia Rau (von links) in der neuen Bergheimer Metzgerei.
Augsburg

Bergheim hat wieder eine Metzgerei

Die Nahversorgung in dem Stadtteil wurde in den letzten Jahren ausgedünnt. Jetzt hat Landwirt Alois Stork investiert. Die Öffnungszeiten sind noch eingeschränkt.

Die Wasserpflanzen im Bergheimer Baggersee sorgen für gute Wasserqualität, sind aber ein Problem für Schwimmer.
Augsburg

Bergheimer See: Wie Schwimmer vor Wasserpflanzen geschützt werden

Am Bergheimer See kam es in der Vergangenheit zu Badeunfällen, als Schwimmer wegen der Wasserpflanzen in Panik gerieten. Jetzt wird eine neue Lösung getestet.

Fabian, Julia, Benedikt und Alois Stork vor dem Rohbau des neuen Hofladens auf dem Stork-Hof in Bergheim.
Augsburg

Bergheim bekommt wieder eine Metzgerei

Im Sommer eröffnet die Familie Stork einen neuen Hofladen. Dort wird es nicht nur Fleisch geben. Wie der Einzelhandel im Stadtteil erhalten bleiben kann.