Newsticker

Corona-Neuinfektionen mit 23.449 Fällen leicht über Vorwochenniveau

Tischtennis

23.11.2017

Post SV II spielt an der Spitze mit

Stark im Doppel

Erfolgreich waren die Tischtennis-Männer des Post SV Augsburg II in der Bezirksliga. Der Tabellendritte setzte sich beim TTC Warmisried mit 9:6 durch, hat nun 8:2 Punkte und liegt in der Tabelle auf Platz drei.

Den Grundstein für den Erfolg legten die Doppel. Dieter Voigt/Axel Dittrich gewannen mit 3:1 Sätzen und Gerhard Vaclahovsky/Aydin Tezel setzten sich mit 3:2 durch. Jeweils zweimal als Sieger gingen in den Einzeln Vaclahovsky (3:1, 3:0) und Dittrich (3:1, 3:1) von der Platte. Die restlichen Siege erkämpften Tobias Vogelsang (3:2), Rainer Gerstmeyr (3:1) und Tezel (3:0). Routinier Dieter Voigt musste sich zweimal mit 2:3 Sätzen geschlagen geben. Am Freitag (20.15 Uhr) tritt der Post SV II als Favorit beim Tabellenachten SV Nordendorf an. Die Männer des Post SV III haben am Samstag (18 Uhr) den Tabellenzweiten TSG Hochzoll II zum Lokalderby der 2. Bezirksliga Nord zu Gast.

In der Frauen-Bezirksliga nimmt der Post SV II den vorletzten Tabellenplatz ein. So gesehen sind Renate Gerstmeyr, Cornelia Miller und Co am Samstag (16 Uhr) beim Tabellenzweiten TSV Königsbrunn nur Außenseiter. In der 2. Bezirksliga Mitte haben die Jungen des Post SV am Samstag (14 Uhr) den SSV Bobingen zu Gast. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren