1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Blindenmeistersetzt Favoriten schachmatt

02.01.2018

Blindenmeistersetzt Favoriten schachmatt

Hans Jagdhuber

Jagdhuber bezwingt Zweitligaspieler

Mit zwei faustdicken Überraschungen beendeten die internationalen Meisterspieler im Hotel Ibis am Königsplatz das alte Jahr. Ausgerechnet die beiden Turnierteilnehmer mit der schwächsten internationalen Spielstärkezahl errangen beachtenswerte Siege. So gelang dem mehrfachen bayerischen Blindenmeister Hans Jagdhuber nach über sechs Stunden Spielzeit und fast 80 Zügen eine sensationelle Gewinnpartie gegen den Weilheimer Zweitligaspieler Thomas Lochte.

Dieser hatte fast die gesamte Partie geringe Stellungsvorteile, ehe er seine Stellung im Schachspielerjargon „überzog“. Jagdhuber zeigte dann nach fünfeinhalb Stunden den Mut, Lochtes Remisangebot abzulehnen und diesen zu entnerven und unter Zugzwang zu bringen. Der sensationelle Aspekt war deshalb nicht nur der Sieg des um fast 200 Elopunkte schwächeren Blindenspielers aus Göggingen, sondern die Art und Weise dieser in der 33-jährigen Geschichte der Augsburger Meisterturniere einmaligen Gewinnpartie.

Am Silvestertag schlug dann auch im Großmeisterturnier das Tabellenschlusslicht zu. Der walisische Fidemeister Carl Strugnell hatte ebenfalls nach rund sechs Stunden Spielzeit gegen Großmeister Eduardas Rozentalis, der ihm um runde 280 Elopunkte überlegen ist, zwei schwarze Damen auf dem Schachbrett! Auch die Tatsache, dass der dreimalige Augsburg-Sieger und Turnierfavorit aus Litauen aufgrund einer schweren Erkältung weit unter Bestform spielt, schmälerte den Sieg des Schach-Box-Champions aus Swansea nicht.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dazu kamen weitere bemerkenswerte Leistungen, wie etwa die drei Gewinnpartien in Folge von Großmeister Eckhard Schmittdiel und zwei Siege des internationalen Meisters Michael Fedorovsky. Fedorovsky ist damit auf dem besten Weg, zum dritten Turniersieg eines Münchner Spielers in Augsburg zu werden. (jmp)

Ergebnisse 4. Spieltag

A-Turnier Fedorovsky – Arnaudov 1:0, Strugnell – Stankovic und Prusikin – Rozentalis Remis B-Turnier Bilchinski – Kukov remis, Lochte – Jagdhuber 0:1, Schmittdiel – Mack 1:0 5. Spieltag A-Turnier Rozentalis – Strugnell 0:1, Arnaudov – Prusikin remis, Stankovic – Fedorovsky 0:1 B-Turnier Mack – Bilchinski Remis, Jagdhuber – Schmittdiel 0:1, Kukov – Lochte 1:0

Die heutigen Partien (13 Uhr)

Arnaudov – Strugnell, Rozentalis – Stankovic, Prusikin – Fedorovsky; Schmittdiel – Lochte, Mack – Kukov, Jagdhuber – Bilchinski

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_FRS4729.tif
Kanuslalom

Augsburger paddeln auf dem Eiskanal um WM-Tickets

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket