Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. DFB-Pokal: Wiedersehen mit einem alten Bekannten

DFB-Pokal
09.08.2019

Wiedersehen mit einem alten Bekannten

Das Stadion des SC Verl. Hier will der FC Augsburg am Samstag in die nächste Runde des DFB-Pokals einziehen.
2 Bilder
Das Stadion des SC Verl. Hier will der FC Augsburg am Samstag in die nächste Runde des DFB-Pokals einziehen.
Foto: dpa

Zu Bayernligazeiten unterstützte Gregor Westhaus den FC Augsburg. Seit zwölf Jahren gibt er beim SC Verl Tickets aus. Nun treffen beide Klubs im DFB-Pokal aufeinander. Wem der 57-Jährige die Daumen drückt

Im Gegensatz zu anderen Anhängern des SC Verl hat sich Gregor Westhaus gefreut. Als dem Regionalligisten der FC Augsburg in der ersten Runde des DFB-Pokals zugelost wurde, konnte er sich mit diesem Los anfreunden. Am Samstag treffen die Klubs in Verl aufeinander (15.30 Uhr, Sky). Dass sich Westhaus so gefreut hat, hängt mit seiner Vergangenheit zusammen. Der 57-Jährige stammt aus Rietberg, rund zehn Kilometer südwestlich von Verl. Aus beruflichen Gründen zog der kaufmännische Angestellte 1989 aber nach Augsburg, wo er vier Jahre in der Ballonfabrik arbeitete.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren