1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Ein Auftakt, der es in sich hat

17.03.2016

Ein Auftakt, der es in sich hat

TVA-Skater in der Bundesliga auf Tour

Für den TV Augsburg geht es in der Skaterhockey-Bundesliga Schlag auf Schlag. Nach dem schweren Auftaktprogramm gegen den HC Köln-West Rheinos (4:6) und dem Spiel gegen Duisburg Ducks (6:3) warten mit den Auswärtsspielen in Lüdenscheid (Samstag) und bei Samurai Iserlohn (Sonntag) zwei weitere Spitzenspiele auf die Augsburger.

Vor 200 Zuschauern unterlag die Mannschaft um Kapitän Maximilian Nies im Auftaktspiel 4:6 (2:4, 0:0, 2:2) gegen den HC Köln-West Rheinos. Einen Tag später folgte gegen die Duisburg Ducks mit dem 6:3 (3:0, 2:2, 1:1) der erste Saisonerfolg. „Gegen Köln haben wir ein katastrophales erstes Drittel gespielt. Da passte nichts“, sagte TVA-Stürmer Stefan Gläsel selbstkritisch. Torhüter Patrick Schenk konnte Kölns 4:0-Führung nicht verhindern. Für den TVA gestalteten Lukas Fettinger und Neuzugang Robert Linke das Ergebnis erfreulicher. Nach torlosem Mitteldrittel glichen Lukas Fettinger und Simon Arzt im Schlussdrittel innerhalb von 28 Sekunden (44.) aus. Ein Überzahlspiel bescherte Köln das 5:4 (55.) , zum 6:4 (60.) trafen sie ins leere TVA-Tor.

Gegen Duisburg präsentierte sich der TVA ganz anders. Lukas Fettinger (2) und Simon Arzt schossen ein 3:0 heraus, zwei Treffer wurden in Überzahl erzielt. Nachdem Duisburg im Mitteldrittel zweimal Torhüter Andreas Fuchs überwand, stellten Kevin Hnida und Stefan Gläsel den alten Abstand her. Dem 3:5 der Duisburger ließ Gläsel noch das 6:3 (60.) folgen. „Das war eine deutliche Leistungssteigerung. Aber wir haben noch viel zu tun“, stellte Trainer Gerstberger fest. (AZ)

TVA P. Schenk (Fuchs); Arzt (2), Höß, F. Nies, Waldhier, Dotterweich, Maurer, Gläsel (2), Fettinger (4), M. Nies, R. Linke (1), Hnida (1), Hübl

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_9263.tif
Fußball

Baier – eine prägende Figur des FCA

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden