Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft

Türkspor

12.11.2018

Erfolgreiche Aufholjagd

3:2-Sieg nach 0:2 im Spitzenspiel

Was für ein Comeback des Fußball-Landesligisten Türkspor Augsburg im Spitzenspiel gegen den VfR Neuburg. Nach einem 0:2-Rückstand gewann die Mannschaft von Trainer Serdar Dayat noch mit 3:2 (0:2).

Damit ist Türkspor seit dem 19. August ungeschlagen (acht Siege, vier Unentschieden) und rangiert mit 35 Punkten auf Platz vier, nur noch zwei Punkte hinter dem Dritten Neuburg (37 Zähler). (AZ)

TürksporBrunner – E. Kurt, Jassem, Katanic, Salifou – Dönmez 890. Heikenwälder), Armstrong (51. Kocakahya), Quevedo (89. S. Kurt), Robinson – Baydemir, Duman Tore0:1 Klink (21.), 0:2 Stegmeir (39.), 1:2 Salifou (50.), 2:2 Duman (65.), 3:2 Duman (74.)Schiedsrichter Kögel (Schwabsoien) Zuschauer 100

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren