Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Lokalsport
  4. FCA: FCA-Neuzugang Georg Teigl: Darum passe ich nach Augsburg

FCA
19.06.2016

FCA-Neuzugang Georg Teigl: Darum passe ich nach Augsburg

Georg Teigl (im Vordergrund) kommt vom RB Leipzig zum FC Augsburg. Der Österreicher weiß, dass die Vorbereitung kein Zuckerschlecken wird.
Foto: imago/eibner

Neuzugang Georg Teigl hat zuletzt in Leipzig nicht mehr das Vertrauen gespürt. Er erklärt, warum er nach Augsburg passt, und freut sich auf den Trainingsstart am Montag.

Georg Teigl scheint ein sympathischer Bursche zu sein. Pünktlich zum vereinbarten Termin schickt er eine SMS, dass er nun zu erreichen sei. Am Telefon versucht man den 25-Jährigen einzuordnen. Er ist einer, der weiß, was er will – kein Lautsprecher, aber auch kein Traumtänzer. Abgesehen vom sportlichen vielleicht einer der Gründe, dass ihn der Fußball-Bundesligist FC Augsburg vom Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig geholt hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.