Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Nur ein Sieg entspannt die Lage

Fußball
14.09.2019

Nur ein Sieg entspannt die Lage

Schwabens Co-Trainer Gerald von Zehmen (links) und Chefcoach Markus Deibler stehen entscheidende Spiele bevor.
Foto: Siegfried Kerpf

TSV Schwaben steckt im Tabellenkeller. Gegen Deisenhofen müssen Trainer und Team in der Bayernliga liefern

Damit hatten die Verantwortlichen beim TSV Schwaben Augsburg nicht gerechnet: Dass ihre Mannschaft in ihrer dritten Bayernliga-Saison so im Tabellenkeller festhängen würde. Doch bei den Violetten ist seit Saisonbeginn und dem Wechsel von Trainer Sören Dreßler zu Markus Deibler irgendwie der Wurm drin – sieben Punkte aus zehn Spielen bedeuten derzeit den vorletzten, 17. Tabellenplatz. „Da kann man dem Trainer keine Jobgarantie erteilen“, spricht Abteilungsleiter Jürgen Reitmeier Klartext.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.